ASUS Eee PC X101 angekommen, stellt eure Fragen!

Am 22. August 2011

Der ASUS Eee PC X101 ist bei mir angekommen und bevor ich mich gleich ans Auspacken mache, würde ich doch gerne noch wissen ob ihr Fragen zu diesem Netbook habt, welches wenn mich nicht alles täuscht derzeit das dünnste, leichteste und preiswerteste Netbook auf dem Markt ist.

Deutsches Video

>> ASUS Eee PC X101 bei Amazon in braun für nur 169€ bestellen <<

>> ASUS Eee PC X101 bei Amazon in rot für nur 169€ bestellen <<

>> ASUS Eee PC X101 bei Amazon in schwarz für nur 169€ bestellen <<

>> ASUS Eee PC X101 bei Amazon in weiß für nur 169€ bestellen <<

English Video

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

8 Kommentare zu “ASUS Eee PC X101 angekommen, stellt eure Fragen!”

  1. Carsten sagte am 22.08.2011 um 20:23

    Also mich würde insbesondere die Medienwiedergabe und Bildtelefonie interessieren. Werden ogg-Vorbis-, mp3- und flac-Dateien out of the box abgespielt? Und ist eine flüssige Videowiedergabe möglich? Dabei meine ich nicht irgendwelche Youtube-Filmchen in mieser Qualität, sondern min. PAL-Auflösung (704×576) evtl. auf HD. Bitte gib auch die Codecs an, die unterstützt werden (MPEG-2, h.264…) Und dann noch ob ein VoIP-Client dabei ist…

    Danke schonmal…

    PS: Hab mir auch eins bestellt, aber die roten sind natürlich noch nicht lieferbar… :(

  2. Micha sagte am 23.08.2011 um 03:28

    Mich würde interessieren wie gut die Officefunktionen sind (Textverarbeitung, Tabellen, PDF’s lesen usw. ), welche Apps/Zusatzprogramme für MeeGo sind verfügbar. Wie mein Vorschrieber schon fragte VoIP und ob es einen Instant Messenger gibt, bzw die Integration von Sozial Networks funktioniert. Auch wie sich der Dateimanager so macht. Evtl. noch ob’s einen Musik-/Mediaplayer gibt. Und ob das System allgemein “fluffig” läuft. ;)

  3. Falk sagte am 23.08.2011 um 10:49

    Wie schauts denn aus mit 720p Videos von der HD oder von Youtube? Was ist mit der Akkulaufzeit und lassen sich gut bilder von der SD-Card “sortieren” und per Netzwerk übertragen?

  4. majordw sagte am 23.08.2011 um 18:24

    Meins ist gestern gekommen. Also kann ich schon einmal etwas dazu sagen.
    Natürlich ist ein Musik/Videoplayer dabei bzw. auch direkt im System integriert. Videos hab ich noch nicht probiert. Das System an sich läuft recht flott. Chromium ist dabei, Flashspiele ist Akzeptabel youtube läuft flott, zumindest 480.
    Bei 720p stellt sich mir die Frage nach dem Sinn!? Bei einer Auflösung von nur 1.024 x 600 reicht ein gutes xvid mit 300er Auflösung dicke aus.

  5. majordw sagte am 23.08.2011 um 18:29

    Ach ja, Anwendungen sind einige dabei. Facebook, Twitter und mail ist direkt auf der “Homeseite”. Auch ein normaler Dateibrowser ist anwesend, wie man es kennt mit links Ordnerstruktur und rechts Daten. NTFS wird auch unterstützt.
    Der Appstore ist mit geschätzten 30 unbrauchbaren Apps noch nicht wirklich nutzbar.

  6. J-B sagte am 25.08.2011 um 11:54

    Können wir ein Bild sehen, was sich in der Luke auf die RAM ersetzen?

    (Sorry für mein Deutsch, ich bin Französisch)

  7. Ulrich sagte am 14.09.2011 um 23:24

    Hallo,

    ich würde gerne wissen, ob Skype auf Meego läuft und ob es empfehlenswert ist, eine Firewall bzw. einen Virenscanner auf Meego zu installieren.

    Danke und Grüße
    Ulrich

  8. Matea sagte am 06.10.2011 um 12:09

    Kann ich das Gerät mit Hilfe eines Ethernet-USB Adapters ans Internet anschließen? Sowas in der Art:

    http://www.amazon.de/LogiLink-Fast-Ethernet-RJ45-Adapter/dp/B0019CZGZW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1317895636&sr=8-1

    Und erkennt es den USB von selbst oder muss ich die beiliegende Driver CD installieren? (ist problematisch da ich mir nicht unbedingt auch noch ein externes CD-Laufwerk anschaffen möchte…)

    lg
    Matea

Hinterlassen Sie eine Antwort