• Das 99€ Kindle vorbestellen

    Am 02.10.2011 erschienen in Mobile

    In den USA wurde das $79 Kindle vorgestellt, es wird natürlich auch in Deutschland vorgestellt. Hier wird es aber 99€ kosten, was immer noch ein guter und günstiger Preis für das Kindle ist. Anders als die anderen Kindle’s ist hier die Benutzeroberfläche komplett in deutsch und es wurde auf eine Tastatur verzichtet. Dafür steht dem Benutzer eine Navigationstaste zur Verfügung.

    Das 99€ Amazon Kindle wird ab dem 12. Oktober verfügbar sein und kann jetzt schon bei Amazon vorbestellt werden.

    – 99€ Amazon Kindle vorbestellen –

  • PSVita UMTS Downloads nur bis 20MB

    Am 02.10.2011 erschienen in Gaming

    Die PSVita wird auch mit UMTS auf den Markt kommen um auch unterwegs immer mit dem Internet verbunden zu sein. Wie auch bei Smartphones kann man dann unterwegs auch Programme oder Spiele herunterladen. Wie die Kollegen von ASCII berichten, sollen aber Downloads über UMTS nur bis 20MB gehen. Das kommt natürlich den meisten Datentarifen zugute, denn diese sind ja meistens auf 1-5GB limitiert. Wer große Spiele herunterladen möchte, sollte sich mittels WLAN mit dem Internet verbinden.

    [asa]B004L2KWIS[/asa]

  • Intel Atom N2600 mit einem TDP von nur 3,5W

    Am 02.10.2011 erschienen in Hardware

    Die Kollegen von heise haben von Intel eine Tabelle erhalten, auf der der Verbrauch der neuen Atom Prozessoren zu finden ist. Es handelt sich um die Intel Cedar Trail Prozessoren für Netbooks und Nettops. In der Liste ist der Intel Atom N2600 mit einem TDP von nur 3,5W angegeben, was Hoffnung auf gute Akkulaufzeiten in zukünftigen Netbooks wie dem ASUS Eee PC 1025 macht.

    mehr…

  • Samsung Unpacked Event auf der CTIA am 11. Oktober

    Am 02.10.2011 erschienen in Software

    Samsung veranstaltet seit dem Mobile World Congress im Februar eine Eventreihe namens Samsung Unpacked. Eigentlich handelt es sich hierbei einfach nur um eine Pressekonferenz, auf der neue Produkte der Mobile-Gruppe von Samsung vorgestellt werden. In Barcelona auf dem MWC wurde das Samsung Galaxy S II und das Samsung Galaxy Tab 10.1 vorgestellt, im März in Orlando das Samsung Galaxy Tab 8.9 und auf der IFA im September das Samsung Galaxy Note, das Galaxy Tab 7.7 und das Samsung Wave 3.

    Auf der CTIA am 11. Oktober wird Samsung wieder solch ein Event abhalten. Es ist aber noch nicht genau bekannt was vorgestellt wird, aber es wird vermutet dass es dort zur Vorstellung des dritten Google Nexus Smartphones kommen wird, dem Google Nexus Prime bzw. dem Samsung Nexus Prime. Auch soll dort offiziell die neuste Version von Android vorgestellt werden, Android Ice Cream Sandwich (Android 4.0).

  • Nokia entwickelt mit Meltemi eigenes Betriebssystem

    Am 02.10.2011 erschienen in Software

    Mit MeeGo hat es ja leider nicht ganz funktioniert bei Nokia und wie der WSJ berichtet, arbeitet das finnische Unternehmen an einem Betriebssystem mit Codenamen Meltemi welches für eher preisgünstige Handys gedacht sein soll. Das Betriebssystem ist wie MeeGo auch auf Linux basierend. Nokia ist ja vor allem in den Emerging Markets wie Indien, China und Osteuropa noch auf den Top-Plätzen der Handyverkäufe, mit genau diesen Low-End Handys oder Smartphones, für die nächste Generation dieser Geräte ist auch Meltemi gedacht. Wie es am Ende wirklich heißen wird und wann es offiziell vorgestellt wird ist noch unklar, aber Mitte Oktober findet in London ja die Nokia World statt, vielleicht gibt es dann ja mehr Informationen.

  • Günstiges iPhone 4 wird bei Foxconn in Brasilien hergestellt?

    Am 02.10.2011 erschienen in Mobile

    Die Kollegen von Gizmodo haben sich in die Foxconn Fabrik in Brasilien geschlichen und in der Fabrik ein paar Bilder von einem neuen iPhone 4 gemacht, welches dort hergestellt wird. Es soll eine preisgünstigere Version des aktuellen Apple iPhone 4 werden.

    Ob das neue Smartphones dann auch am 4. Oktober auf dem Apple Event vorgestellt wird, wissen wir natürlich nicht. Bis Dienstag ist es aber nicht mehr lange.

  • Entwickler: Intel AppUp Developer Challenge für Web Applikationen gestartet

    Am 01.10.2011 erschienen in Software

    Nachdem nun die Entwicklerkonferenz AppUp Elements vorbei ist und es ja einige Neuigkeiten gab, wie beispielsweise das neue Betriebssystem Tizen, gibt es nun auch eine neue AppUp Developer Challenge. Es geht diesmal um Webapplikationen und für Entwickler ist es durchaus lohnenswert sich für diese Challenge anzumelden und ein App beizusteuern, denn es gibt wieder einiges zu gewinnen. Neben den Preisgeldern von jeweils $1500 für das beste App in den Kategorien Education, Play, Productivity, Travel und für das kreativste Web-App, gibt es auch für die ersten 200 Apps die es in den Shop schaffen $250.

    mehr…

  • Samsung stellt 1,5GHz Exynos Prozessor und mobilen 16-Megapixel CMOS Sensor vor

    Am 01.10.2011 erschienen in Mobile

    Samsung schaltet einen Gang höher und stellt heute den Exynos 4212 vor, einen Dual-Core ARM Cortex A9 Prozessor, der mit 1,5GHz getaktet ist und im 32nm Prozess gefertigt wird, welches ihn 30 Prozent effizienter und 25 Prozent schneller macht als seinen Vorgänger Exynos 4210.

    mehr…

  • ASUS Eee PC 1025 mit Intel Cedar Trail Prozessor taucht bei der FCC auf

    Am 01.10.2011 erschienen in Mobile

    Der ASUS Eee PC 1025C und Eee PC 1025CE mit Intel Cedar Trail Prozessor, der in 32nm Technologie produziert wird. Wie es sich bei Netbooks eingebürgert hat, verfügen die Eee PC 1025 über ein 10-Zoll Display, HDMI-Port, Kensingtonlock. Das CE-Modell verfügt ausserdem noch über USB 3.0 und ein Metall finish.

    Wann das Netbook jedoch auf den Markt kommt und wie die Preise genau aussehen ist noch nicht bekannt.

  • Bis zu 10 iPads gleichzeitig laden und synchronisieren

    Am 01.10.2011 erschienen in Mobile

    Immer mehr Unternehmen setzen auf das iPad für ihre Mitarbeiter. Griffin, Hersteller von Zubehör für diverse Apple-Geräte hat sich etwas einfallen lassen um eine spezielle Lösung für Unternehmen bieten zu können um mehrere iPad Tablets gleichzeitig aufladen zu können. Mit der MultiDock kann man bis zu 10 iPads gleichzeitig laden. Ausserdem ist es auch noch möglich ein einzelnes Tablet auszuwählen, um dieses mit einem Computer synchronisieren zu können.

    mehr…

  • Intel kauft Telmap

    Am 01.10.2011 erschienen in Software

    Wie gestern bereits im Liveblogging zur Closing Keynote des Intel AppUp Elements 2011 erwähnt, hat Intel gestern verkündet dass sie das auf Standortbezogene Dienste (Location-based Services) spezialisierte Unternehmen Telmap gekauft hat.

«

»