Intel will im März die ersten Geräte mit Intel Atom Z670 präsentieren

Am 2. Februar 2011

Wie die Kollegen von Fudzilla berichten, plant Intel im März die ersten Geräte mit dem neuen Intel Atom Z670 (Intel Oaktrail) zu präsentieren. Da ab dem 1. März auch die Cebit 2011 beginnt, können wir uns wahrscheinlich auf einige UMPCs oder Tablets freuen. Die Besonderheit an dem Intel Atom Z670 Prozessor ist sicherlich seine TDP von nur 3W, welche ihn zu einem für x86 Verhältnisse wirklich sehr stromsparenden Prozessor macht. Die ersten Geräte die diesen Prozessor einsetzen werden konnten wir bereits im September letzten Jahres auf dem IDF 2010 in San Francisco bewundern. Darunter war unter anderem das Ocosmos OCS1, ein Gaming Slider UMPC. Auch auf der CES 2011 konnten wir einige Geräte entdecken, die diesen Prozessor einsetzen werden, so beispielsweise der Samsung Slider oder auch vermutlich der Razer Switchblade, obwohl hier seitens Razer überhaupt keine Angaben gemacht wurden.

Das durch den Intel Atom Z670 Prozessor vielleicht wieder vermehrt UMPCs und Slider hergestellt werden würde mich auf jeden Fall freuen. Vielleicht bekommen wir ja auch Smartphone-ähnliche Geräte zu Gesicht, ich nenne sie wie auch bei Tegra 2 mal Super Phones.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar