Real Racing 2 HD nun auch in Fullscreen auf dem Fernseher genießen

Am 21. April 2011

Firemint, Entwickler von Real Racing, hat nun das langersehnte und vor einigen Wochen angekündigte Update zu Real Racing 2 HD veröffentlicht. Mit Version 1.10 ist es nun mittels dem Apple iPad möglich das Spiel in Full HD und in Vollbild auf dem Fernseher zu genießen, mit der Vorgängerversion musste man leider mit hässlichen und vor allem störenden schwarzen Balken leben, da dort nur der normale Wiedergabemodus (Spiegeln) vom iPad verwendet wurde. Man konnte also zwar bereits auf dem großen Fernseher zocken, aber sah auf dem iPad das gleiche Bild wie auf dem großen Fernseher und es hat nicht wirklich Spass gemacht. Nun sieht das ganze etwas anders aus, denn man kann dieses Rennspiel jetzt in seiner vollen Pracht genießen. Es macht einen riesigen Unterschied aus ob da störende schwarze Balken vorhanden sind oder man den ganzen Bildschirm ausgefüllt hat. Was mir auch gut gefällt ist die Ausnutzung des zusätzlichen Bildschirms aka iPad. Nun werden nämlich Menüpunkte, Tacho, Rennstrecke, etc. auf dem iPad Display angezeigt und hat freie Sicht beim Bild auf dem Fernseher.

>> Real Racing 2 HD auf iTunes <<

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar