Skype für iPad nun endlich verfügbar

Am 4. August 2011

Nach einer kleinen Verspätung ist nun auch Skype für das iPad verfügbar. Skype wollte es zwar bereits vor einigen Wochen veröffentlichen, aber anscheinend gab es wohl noch ein paar Probleme mit dem Programm. Ähnlich wie bei der Version für das iPhone kann man hier auch auf beide Kameras des iPad 2 zurückgreifen. Beim alten iPad kann man nur telefonieren und chatten, aber aufgrund der fehlenden Kameras natürlich die Videotelefonie nicht nutzen.

Wenn ihr gerade am iPad 2 seid, dann könnt ihr auch einfach auf folgenden Link klicken und werdet direkt zum Skype App gelangen, das man kostenlos vom App Store herunterladen kann.

Bilder

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Skype für iPad nun endlich verfügbar”

  1. PC Prima sagte am 04.08.2011 um 18:02

    Tolle Sachen! Danke für das Update. Ich muss das auch mal herunterladen.

    Paula

Schreibe einen Kommentar