HP TouchPad auf 1,7 GHz übertaktet

Am 23. Oktober 2011

Nachdem HP ja das HP TouchPad abgeschrieben hat, kümmern sich die Hacker um das Dual-Core Tablet mit webOS. Auch wenn das Tablet mit 1,2GHz im Dual-Core schon eine beachtliche Leistung vorweisen kann, war das natürlich den IT-Freaks nicht genug und deshalb musste man mehr aus dem Qualcomm Prozessor holen. Mit dem neusten webOS 3.0.4 Update und der UberKernel Software kann man die Taktfrequenz des Tablets auf 1,7 GHz erhöhen.

Mit dieser hoen Taktrate hat man natürlich ein noch flotteres System, aber die Akkulaufzeit wird auch etwas schneller reduziert, aber nicht wirklich spürbar. Um UberKernel zu installieren benötigt man PreWare auf seinem HP TouchPad, man muss das Tablet also jailbreaken um eigenen Code ausführen zu können. Danach kann man UberKernel und dann Govnah installieren, welches letztendlich für das Übertakten verantwortlich ist.

Es freut mich das es so eine starke Community mit solch fähigen Entwicklern und Hackern gibt, damit das HP TouchPad und dessen Besitzer auch noch lange Spass mit dem Tablet haben werden. Ich habe mir ja auch kürzlich ein HP TouchPad zugelegt und werde es auch bald mit Android bestücken und dann mal übertakten.

<via>

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar