Kohjinsha SK3 Unboxing

Am 7. Juli 2009

Steve von UMPCPortal hat ein Kohjinsha SK3 geschickt bekommen und packt es vor laufender Kamera aus. Ein sehr kleines Convertible Notebook aus dem Hause Kohjinsha, die ja für ausgefallene Tablet-PCs bekannt sind. Das beste ist natürlich, dass es das Kohjinsha SK3 noch nirgends zu kaufen gibt und Steve einer der Ersten ist die das Gerät in den Händen halten können. Von der kompakten Bauform ist Steve auch begeistert, wie man im Video sehen kann.

Kohjinsha SK3

Quelle

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Responses to “Kohjinsha SK3 Unboxing”

  1. Julian K, sagte am 07.07.2009 um 15:40

    Zum Glück spiegelt das Ding kein Meter, wäre auch schlimm wenn man wieder alles umsich herum sieht und die Lichtquellen einen blenden Oh man

    • Johannes sagte am 07.07.2009 um 15:47

      Da es einen Touchscreen hat, lässt sich das spiegelnde Display leider nicht vermeiden 🙂

Schreibe einen Kommentar