Raon Digital pleite?

Am 25. Juli 2009

Traurige Nachrichten für Everun Note Fans. Raon Digital, der Hersteller des kleinen Power-Zwerges ist angeblich pleite, so die Gerüchteküche im Internet. Verstärkt wird das Ganze natürlich auch noch durch die Offline-Schaltung der Firmenhomepage. Wenn die Gerüchte wahr sind ist es natürlich schade, denn ich fand das Everun Note sehr gelungen, siehe meinen Testbericht.

ever11

<via>

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Responses to “Raon Digital pleite?”

  1. indigo sagte am 26.07.2009 um 12:16

    Das ist natürlich bitter wenn so Firmen pleite machen. Das Everun war ein richtiger Exote, den ich gerne mal Live gesehen hätte.

  2. opa sagte am 27.07.2009 um 22:15

    Schade ;(

Schreibe einen Kommentar