HP Pavilion TouchSmart Sleekbook vorgestellt

Am 13. Februar 2013 von
singleimage

Neben dem HP Sleekbook hat Hewlett Packard auf der CES 2013 auch noch das HP Pavilion TouchSmart Sleekbook vorgestellt, eine etwas abgewandelte Version mit Touchscreen.Wie ihr dem technischen Datenblatt entnehmen könnt ist das TouchSmart Sleekbook ein Sleekbook dessen 15,6-Zoll Bilschirm mit einem Touchscreen erweitert wurde. Der Touchscreen hat 10-Finger Multitouch Unterstützung wie es auch die meisten Tablets und All-in-One Geräte heutzutage einsetzen. An den Konfigurationen kann man erkennen dass HP hier nur auf den AMD A4 und den A8 setzt, die A6 APU wurde weggelassen.

Trotz Touchscreen ist die UVP des HP Pavilion TouchSmart Sleekbook nur 499€. Ende Februar soll das Sleekbook mit Touchscreen auf den Markt kommen. Ich finde das zusätzliche Touchscreen wirklich sehr praktisch. Da ich mich dank Smartphone und Tablet schon so an einen Touchscreen gewöhnt habe, erwische ich mich immer wieder wie ich versuche auf Notebooks ein Objekt anzutippen, nur um zu merken dass ja gar kein Touchscreen vorhanden ist. Vor allem mit Windows 8 macht ein zusätzlicher Touchscreen durchaus auch auf einem Notebook Sinn und bei dem kleinen Preisunterschied würde ich persönlich nicht auf das Zusatzfeature verzichten wollen.

Konfigurationen

HP Sleekbooks Specs

 

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar