Cebit 2013: Samsung Galaxy XCover 2

Am 6. März 2013 von
singleimage

Wenn ich mir die Smartphones einiger meiner Bekannten und Freunde anschaue, dann frage ich mich ob nicht ein ruggedized-Smartphone die richtige Lösung wäre. Mit dem Samsung Galaxy XCover 2 haben die Koreaner den Nachfolger des widerstandsfähigen XCover vorgestellt.

Bereits Ende Januar wurde das Samsung Galaxy XCover 2 offiziell gemacht, auf der Cebit konnte ich mir das Smartphone dann aber das erste Mal genauer anschauen. Den Vorgänger hatte ich im vergangenen Jahr in Österreich bereits auf Herz und Nieren getestet und auch mit Gewalt versucht es zu zerstören – es hat bei mir nicht geklappt. Das neue XCover 2 hat im Gegensatz zum Vorgänger bessere technische Daten.

Mein Hands On Video mit dem Samsung Galaxy XCover 2

Das 4-Zoll Display hat eine Auflösung von 800 x 480 Pixel und im Inneren arbeitet ein 1GHz Dual-Core Prozessor. Auf der Rückseite befindet sich eine 5-Megapixel Kamera mit LED-Licht und als Betriebssystem kommt das aktuelle Android 4.1.2 zum Einsatz. Ordentliche Daten wie ich finde. Wie widerstandsfähig das Smartphone nun wirklich ist, konnte ich natürlich am Stand von Samsung auf der Cebit nicht wirklich ausprobieren, ich habe es mal aus 10cm Höhe fallen lassen, aber dies hält so ziemliches jedes Smartphone aus, also kein wirklicher Härtetest 🙂 Sollte ich demnächst mal die Möglichkeit haben es mal richtig malträtieren zu können, dann gibt es ein Update!

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Responses to “Cebit 2013: Samsung Galaxy XCover 2”

  1. DerWolf sagte am 12.03.2013 um 17:46

    Das Xcover (altes Model) ist leider nicht so stabil wie beschrieben. wir bekommen immer wieder Xcover mit kaputtem Display.Bei Sturz aus geringer Höhe. Und w-support will keine Garantiereparatur durchführen.

    • Cetewi sagte am 08.04.2013 um 20:47

      genau so sehe ich das auch…. ein sturz und das handy ist im arsch… widerstandsfähig ist was anderes….. man gut dass ich es immer weit weg von wasser gehalten habe…

Schreibe einen Kommentar