Live: Telekom und Evernote Pressekonferenz

Am 25. März 2013 von
singleimage

Ich bin gerade wieder in München, denn dort halten die Deutsche Telekom und Evernote gerade eine Pressekonferenz ab. Seid jetzt live dabei!

12.03 – Johannes

Die Pressekonferenz ist vorbei.

11.53 – Johannes

Exklusive Geschichte für Evernote, Telekom und Android: Man kann nun auch Videos als Notizen erstellen.

11.47 – Johannes

Noch einmal der rechtliche Aspekt wegen der Indexierung: Die Datencenter stehen in Kalifornien, somit ist auch alles rechtlich in Ordnung auch mit dem deutschen Gesetz.

11.37 – Johannes

Vielleicht haben einige von euch die Geschichte letzte Woche mitbekommen: Evernote hat alle Passwörter (fast 50 Millionen) zurückgesetzt, da sie einen Angriff festgestellt haben.

Für Evernote war es einfach die sicherste Lösung alle Passwörter zurückzusetzen. Es ist zwar nicht gerade toll für die Benutzer gewesen, aber da Evernote die Sicherheit wichtig war, wurde es in Kauf genommen dass die Kunden lieber ihr Passwort neu setzen sollten, anstatt gehackt zu werden. Macht auf jeden Fall Sinn und wahrscheinlich wirklich die beste Lösung.

Evernote ist natürlich derzeit am analysieren woher der Angriff kam und plant selbstverständlich auch die entsprechenden rechtlichen Schritte.

11.34 – Johannes

FAQ  – Frequently Asked Questions

11.33 – Johannes

Hier haben wir das Notizbuch, es ist z.B. bei Amazon verfügbar.

evernotemoleskin

11.30 – Johannes

Was ich auch noch nicht wusste: Es gibt ein Moleskin Notizbuch das zusammen mit Evernote entstanden ist. Man kann seine handschriftlichen Notizen unterwegs auf normalem Papier erstellen und wenn man dann Zuhause ist kann man einfach ein Bild von der Seite machen und schon wird diese für Evernote optimiert und hochgeladen.

11.23 – Johannes

Evernote hat nun auch die Dokumentensuche hinzugefügt. Dies war vorher nicht möglich. Die Dokumente werden ab sofort indexiert und sich durchsuchbar. Die Daten von Premiumbenutzern sind schon indexiert worden.

11.22 – Johannes

Soeben wurde bekanntgegeben dass Telekom Kunden Evernote Premium für 1 Jahr kostenlos erhalten. Das Paket kostet normalerweise 40€ / Jahr.

11.19 – Johannes

Phil Libin, der CEO von Evernote

Phil Libin

11.17 – Johannes

Dafür ist auch Phil Libin, der CEO von Evernote, nach München gekommen.

11.15 – Johannes

Heute haben die Deutsche Telekom und Evernote etwas über ihre Partnerschaft zu erzählen.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar