Video: P2i macht euer Smartphone wasserdicht

Am 17. April 2013 von
singleimage

Immer wieder passiert es dass ein Smartphone mal ins Wasser fällt und dann ist das Geschrei groß. Vor allem weil man bei vielen Modellen nicht mal mehr den Akku entnehmen kann, kommt es hier oft zu Ausfällen. P2i hat sich auf eine Nanobeschichtung konzentriert, die die Platinen wasserabweisend machen und so auch das Smartphone selbst. Schaut euch dazu mein Video an, einfach beeindruckend!

Auf dem Mobile World Congress bekam ich eine Demonstration von einer Mitarbeiterin von P2i, die anhand einer behandelten und unbehandelten Platine zeigte wie effizient ihre Nanobeschichtung funktioniert. Auch die anschließende Demonstration mit einem Taschentuch, wieder eines behandelt und eines unbehandelt, konnte mich beeindrucken. Zu guter Letzt gab es dann noch das Smartphone dass seit Beginn der Veranstaltung bereits in dem Wasserbad lag und keinerlei Probleme bereitete. Hier würde ich mir natürlich wünschen dass die Smartphonehersteller sich diese Technologie auch mal genauer anschauen, denn es kann ja nicht schaden jedes Smartphone wasserfest zu produzieren.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar