Apple iPhone 5S mit Fingerabdruckscanner

Am 15. Mai 2013 von
singleimage

Apple war ja schon immer ein Vorreiter in Sachen Sensoren in Smartphones. Annäherungssensor, Beschleunigungssensor und digitaler Kompass sind zuerst im Apple iPhone verbaut gewesen und haben dann ihren Weg in die anderen Smartphones gefunden. Da sich seit dem iPhone 4 nicht mehr wirklich viel getan hat, möchte Apple nun angeblich wieder eine Besonderheit in sein Smartphone verbauen und zwar einen Fingerabdruckscanner.

Paypal Chef Michael Barrett hat in einem Interview einen kleinen Hinweis darauf gegeben dass wir vielleicht im kommenden iPhone solch einen Fingerabdruckscanner sehen werden. Damit könnte man dann beispielsweise das Login auf Webseiten oder sein Passwort für den AppStore einfach durch einen kurzen Scan des Fingers ablösen. Es wäre sicher und schnell. Fingerabdruckscanner sind ja in der IT nichts neues, in Notebooks und auch in Tablets gibt es schon so einige Geräte die einen verbaut haben, trotzdem hat er sich noch nicht wirklich durchgesetzt und wir sehen ihn nicht in allen Geräten. Es wäre wirklich interessant wenn ein Smartphone dieses Jahr noch mit dieser Technik aufwarten könnte.

Quelle, Quelle

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

4 Responses to “Apple iPhone 5S mit Fingerabdruckscanner”

  1. Daniel sagte am 15.05.2013 um 15:54

    Apple ist nicht immer Vorreiter wenn sie einen vermeintlich neuen Sensor in ihs Iphone einbauen. Diesen Fingerabdrucksensor gibt es schon beim Motorola Atrix!

    • Johannes sagte am 15.05.2013 um 19:53

      Da hast du natürlich recht, habe das Motorola Atrix ganz vergessen, sorry.

    • Metalhead6 sagte am 01.07.2013 um 14:50

      Genau! Schade das sie den Sensor bei den neueren Geräten weggelassen haben. Ich wette wenn Apple beim nächsten iPhone einen solchen Sensor einbaut, zeihen die anderen Hersteller nach!

  2. Angelo sagte am 01.06.2013 um 16:58

    Apple wird es aber wenn etablieren

Schreibe einen Kommentar