Nexus 4 jetzt auch in weiß!

Am 28. Mai 2013 von
singleimage

Eine News so langweilig, dass sie kaum der Nachricht wert ist, doch gleichzeitig wahnsinnig interessant, wenn man in die Tiefe geht. LG kündigte endlich auch ein weißes Nexus 4 an. Das Smartphone wird sich in absolut nichts von seinem schwarzen Bruder unterscheiden, außer, dass es eben weiß sein wird. Android 4.2 Jelly Bean? Check! 4,7 Zoll Display? Check! 1280 x 768 Pixel Auflösung? Check!. SlashGear zu Folge soll das „Nexus 4 White“ am 29. Mai in Hong Kong starten und einige Wochen später auch in den USA in den Handel kommen. Wann und ob es nach Europa kommt ist noch nicht klar. Über den Preis ist ebenfalls noch nichts bekannt, aber wenn man von der schwarzen Variante ausgehen darf, wird das weiße Nexus 4 für circa 300 US Dollar in der 8 GB Version zu haben sein und rund 350 US Dollar in der 16 GB Version kosten.

Interessant wird die Nachricht, wenn man sich anhört was LGs Europa Vizepräsident Kim Wong noch so alles zu sagen hat: LG wird nämlich keine weiteren Nexus Geräte mehr bauen. Für die Koreaner besitze ein Android Gerät ohne Firmeneigene Software Oberfläche keinen Mehrwert und man wolle eine Dualität von Google und Apple vermeiden, in dem man den Produkten einen eigenen Stempel aufdrücke.

Das Nexus 4 war das erfolgreichste Produkt von LG in längerer Zeit. Sich davon dermaßen entschieden abzuwenden zeugt von Tapferkeit, wenn auch nicht unbedingt von Intelligenz.

Autor :

Martin kümmert sich um die News im Bereich Mobile Computing

7 Responses to “Nexus 4 jetzt auch in weiß!”

  1. Ben sagte am 28.05.2013 um 16:42

    Schade, ich mag die Nexus Geräte und das nexus 4 war echt mal was anderes…

  2. Lutz sagte am 28.05.2013 um 17:25

    MEIN PHONE!

  3. Florian P. sagte am 28.05.2013 um 18:58

    Warum wurde dann ein Weißes Nexus 4 mit Android 4.3 gesichtet?

  4. al-d82 sagte am 28.05.2013 um 20:39

    Hübsch aber schade, dass es vorne auch nicht komplett weiss ist

  5. bla sagte am 28.05.2013 um 20:44

    warum sind die Avatars alle so ähnlich?
    Ein- und dieselbe Person dahinter um die Gutscheine zu gewinnen? 🙂

    • Johannes sagte am 04.06.2013 um 19:21

      Das sind alles Standardavatare die genutzt werden wenn eine Person keinen eigenen bei Garavat nutzt, den kannst du dir einfach einrichten und dann mit deiner Emailadresse verknüpfen und schon haste einen eigenen Avatar 🙂

  6. bla sagte am 28.05.2013 um 20:45

    hm meins ist auch so, die sind vorgegeben…ups

Schreibe einen Kommentar