Mit dem Samsung Galaxy S4 Zoom auf eine einsame Insel

Am 6. August 2013 von
singleimage

Über das Dschungelcamp im Fernsehen könnt ihr nur lachen? Ihr könnt es definitiv besser? Dann habt ihr gemeinsam mit Samsung die Chance es zu beweisen! In einer Aktion für das Samsung Galaxy S4 Zoom schickt Samsung dabei acht Teilnehmer für zwei Wochen auf eine einsame Insel.

SOS Island nennt sich die Aktion und damit ihr nicht ganz auf euch alleingestellt seid erhaltet ihr tatkräftige Unterstützung vom Survival Experten Les Stroud. Da es ja hierbei auch um das Galaxy S4 Zoom geht müsst ihr dort auch einige Bilder und Videos machen. Für den Anfang werden 16 Teilnehmer aus aller Welt gesucht die in einem Trainingslager auf das Inselleben vorbereitet werden. Auf die Insel selbst können dann aber nur 8 dieser Teilnehmer, also die besten. Eine wirklich interessante Aktion, zwar nichts für mich, aber ich bin mir sicher dass da unter euch sicherlich jemand ist dem es jetzt schon in den Fingern kribbelt.

Für die Aktion muss man mindestens 18 Jahre alt sein und US-Bürger oder man lebt in einem Land welches am Visa Waiver Programm teilnimmt (darunter natürlich auch Deutschland). Dem Gewinner winkt ein Gutschein in Höhe von 100.000 US-Dollar den er für seine Trauminsel ausgeben kann.

 

Zur Aktion

 

via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar