Gerüchte zum Samsung Galaxy S5 mit Metallgehäuse

Am 24. September 2013 von
singleimage

Angeblich soll das Samsung Galaxy S5 über ein Metallgehäuse verfügen. Zwar gab es das Gerücht bereits beim Galaxy S4, aber nun soll es wirklich kommen! Laut Barclays Capital Securities Taiwan Ltd. soll Catcher Technology Co, die die Gehäuse für das MacBook Air und das iPad Mini herstellen, den Auftrag von Samsung bekommen haben ein Gehäuse für ein Smartphone herzustellen dass in der ersten Jahreshälfte 2014 erscheinen soll. Und welches Samsung-Smartphone erscheint denn immer in der ersten Jahreshälfte und hätte ein Metallgehäuse verdient? Das Samsung Galaxy S! Genauer gesagt das Samsung Galaxy S5.

Was könnte Samsungdazu bewegen nun endlich auch auf ein Metallgehäuse zu setzen? Vielleicht der Schritt von Apple wieder auf Plastikgehäuse zu setzen wie beim iPhone 5c? Wir wissen es nicht, aber wir wissen dass Samsung auch mal ein Smartphone mit Metallgehäuse hatte und ich habe es sogar noch hier bei mir, das Samsung Wave S8500.

Ein Alugehäuse würde der Galaxy S-Reihe sicherlich gut tun, aber wir wissen nicht was so alles bei Samsung geplant ist, vielleicht wird das Galaxy S5 dann doch wieder mit einem Kunststoffgehäuse auf den Markt kommen. Derzeit sind das alles noch Gerüchte und bis zur Vorstellung des Galaxy S5 sind es ja noch einige Monate.

Quelle

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Gerüchte zum Samsung Galaxy S5 mit Metallgehäuse”

  1. Daniel sagte am 26.09.2013 um 00:04

    Wenn Metallgehäuse und das noch in einem guten Design, dann könnte es ein „größerer“ Erfolg werden wie das HTC One. Meiner Meinung nach ist das S4 mit eines der besten Smartphones, nur das es sich einfach „schlecht“ anfühlt im Vergleich zu einem iPhone oder einem One.

Schreibe einen Kommentar