Drittes Update für Windows Phone 8 angekündigt

Am 14. Oktober 2013 von
singleimage

Heute hat Microsoft offiziell ein drittes Update für das Windows Phone 8 angekündigt. Dies soll die letzte Aktualisierung vor der großen neuen Version ( 8.1 ) sein.

Aktuell können Nutzer dieses Update jedoch noch nicht herunterladen, lediglich Developer haben die Möglichkeit vorzeitig auf die neue Version zuzugreifen. Ein üblicher Schritt, um Entwicklern die Möglichkeit zu geben ihre Apps im Vorfeld zu testen und notfalls anzupassen. Das Update ist dringen notwendig, da durch dieses nun ein problemloser Betrieb mit 5 Zoll und 6 Zoll Geräten möglich ist. Auch werden mit der neuen Version die Quad-Core-Prozessoren von Snapdragon unterstützt und die Telefone werden Full HD-Displays unterstützen. Alles Dinge die zum Beispiel das Nokia Lumia 1520 benötigen wird.

Was ist sonst noch neu?  Es wird die Möglichkeit geben Apps durch einfaches berühren in der Multitasking Ansicht zu schließen. Endlich anpassbare Töne für SMS und sonstige Kurznachrichten. Ein neuer Fahrmodus ist auch mit an Bord. Dieser blendet alle Notifications bis auf SMS und Anrufe aus. Werden diese auch noch ausgeblendet, so besteht die Möglichkeit, dass automatisch eine SMS versendet wird. Auch können normale Office-Dokumente als Dateianhang in einer E-Mail versendet werden. Microsoft hat außerdem ein neues Speicherplatz-Management eingeführt. So können Nutzer nun auf einen Blick sehen, was wie viel Platz verbraucht und gleichzeitig wird es einfacher sein, freien Speicherplatz zu schaffen.

Quelle

Autor :

Eigentlich arbeite ich als Autor bei TechNews und interessiere mich für alles was eine Verbindung zum Internet aufbauen kann. Gerne diskutiere ich mit euch in den Kommentaren

Schreibe einen Kommentar