Google und LG verändern das Nexus 5 ein wenig

Am 14. Dezember 2013 von
singleimage

Wer sich jetzt ein Google Nexus 5 zulegt wird einen Unterschied zum alten Modell feststellen, denn Google hat zusammen mit LG einige Details des Smartphones verändert.

Auf den ersten Blick wird man diese kleinen Änderungen auch kaum bemerken, sie sollen aber wirklich etwas bringen. So wurden die Lautsprecheröffnungen auf der Unterseite ein klein bisschen vergrößert, dies macht sich natürlich bei der Lautstärke bemerkbar.

nexus5new

Auch wurden die Tasten des Smartphones (Power und Lautstärke) etwas fester verbaut, denn einige Benutzer störten sich daran dass diese zu lose seien.

Zwar ist das jetzt ein bisschen ärgerlich für alle die sich nun bereits ein Nexus 5 zugelegt haben, aber da die Änderungen nun wirklich marginal sind, braucht man sich auf jeden Fall nicht zu ärgern. Es ist auf der anderen Seite aber auch schön zu sehen dass die Hersteller sich die Beschwerden der Benutzer zu Herzen nehmen und Änderungen auch nach dem Verkaufsstart vornehmen.

Quelle (shinral), via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar