Kommendes HTC Spitzenmodell zeigt sich von vorne

Am 12. Februar 2014 von
singleimage

Es wurde ja schon ein wenig vom HTC One Nachfolger geleaked, so konnten wir vor ein paar Tagen schon einen Blick auf die Rückseite des HTC M8 erhaschen, heute ist die Vorderseite dran!

Natürlich können wir hier noch nicht mit Gewissheit sagen ob es wirklich das HTC M8 ist. Es ist aber zumindest ein Bild welches die aktuellen Gerüchte widerspiegelt. Keine Touch-Buttons mehr auf der Hardware, sondern auf dem Display und auch der Sensor neben der Frontkamera ist anders als beim HTC One. Wer hier ein komplett neues Smarthone erwartet hat, wird enttäuscht sein. HTC hat eben mit der One-Reihe ein Design eingeführt, dass nun auch beibehalten wird.

m8photo

Die Jungs von HTCFamily.ru haben auch noch mal ein eigenes gerendertes Produktbild hinzugefügt, welches die geleakte neue UI zusammen mit der Hardware zeigt. Angeblich soll sich unter dem HTC Logo auch noch ein Fingerabdruckscanner befinden, ein Feature dass HTC beim HTC One Max auf der Rückseite platziert hat. Von den technischen Daten vermutet man ein größeres Display, mit 5-Zoll und einer Auflösung von Full HD, also 1.920 x 1.080 Pixel. Der Prozessor soll ein Qualcomm Snapdragon 800 Quad-Core mit einer Taktrate von 2,3 GHz werden, ein kleiner Performancesprung vom Snapdragon 600, der im HTC One verbaut ist. Es wird Android 4.4.2 KitKat zum Einsatz kommen, mit HTC Sense 6.0.

HTC M8

Auf dem Mobile World Congress wollte HTC es ja nicht zeigen und es stattdessen lieber auf einem eigenen Event präsentieren. Sollte sich HTC, vielleicht wegen der Samsung Galaxy S5 Ankündigung, doch dazu entscheiden das HTC M8 (derzeit noch ein Codename) auf dem MWC Ende Februar zu präsentieren, dann bin ich natürlich vor Ort um euch alle Informationen zu diesem Smartphone zu besorgen.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar