Live aus Hongkong: Bluetooth Mütze

Am 16. April 2014 von
singleimage

Bluetooth in einer Mütze? Viele dürften sich nun fragen wofür man das denn bitte gebrauchen könnte. Das Unternehmen Aeglo zeigt auf der HKTDC Hong Kong Electronics Fair (Spring Edition) 2014 wofür man Bluetooth in einer Mütze braucht.

Das chinesische Unternehmen präsentierte eine Mütze, die zwei Bluetooth Lautsprecher eingearbeitet bekommen hat, um es dem Benutzer zu erlauben auch bei Kälte oder Wind noch Musik hören zu können ohne kalte Ohren zu bekommen. Die Idee ist auf jeden Fall nicht schlecht, denn ich habe im Winter schon einige mit Kopfhörern und Mütze darüber gesehen, das sieht nicht sonderlich gut aus muss ich sagen.

Ich weiß nicht ob das schon als Wearable zählt, aber im Grunde genommen schon, denn hierbei handelt es sich ja um Technik die man sich anzieht.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar