LG G3 kann bereits vorbestellt werden

Am 29. Mai 2014 von
singleimage

Nach der offiziellen Vorstellung des LG G3 gab es bei einigen eigentlich nur eine Frage: Wann und wo kann ich es kaufen? In Südkorea startet der Verkauf bereits jetzt, wir müssen uns noch bis Juli gedulden, aber das Smartphone kann bereits vorbestellt werden.

Bei der Bestellung gibt es eigentlich nur eine Sache zu beachten, denn die Version mit 16 Gigabyte Speicher für den Benutzer hat „nur“ 2 Gigabyte Arbeitsspeicher, wer gerne 3 Gigabyte Arbeitsspeicher möchte, der muss zur Version mit 32 Gigabyte Speicher für den Benutzer greifen. Beide Varianten verfügen übrigens über einen microSD-Kartenleser, mit dem man den Speicher dann noch erweitern kann. Man muss eben wissen was man mit dem Smartphone machen möchte. Zwar sind 2 Gigabyte Arbeitsspeicher derzeit absolut ausreichend, wer aber das Beste vom Besten möchte, der wird wohl oder übel etwas mehr ausgeben müssen um den großen Arbeitsspeicher zu bekommen.

Hier kann man das LG G3 in allen Varianten vorbestellen:

LG G3 mit 2GB/16GB in Weiß bei: Amazon | Notebooksbilliger.de

LG G3 mit 2GB/16GB in Schwarz bei: Amazon | Notebooksbilliger.de

LG G3 mit 2GB/16GB in Gold bei: Amazon | Notebooksbilliger.de

LG G3 mit 3GB/32GB in Weiß bei: Amazon | Notebooksbilliger.de

LG G3 mit 3GB/32GB in Schwarz bei: Amazon | Notebooksbilliger.de

LG G3 mit 3GB/32GB in Gold bei: Amazon | Notebooksbilliger.de

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar