Großes Update für Skype auf iOS

Am 13. Juni 2014 von
singleimage

Skype 5.0 wird bald für iPhones und iPads verfügbar sein und das Update wird wohl in der kommenden Woche ausgerollt werden. Den Nutzer wird im Prinzip eine völlig neue App erwarten.

Microsoft hat die App stark angepasst, mit dem Ziel sich besser in die iOS-Umwelt zu integriere. Weiterhin wird die Geschwindigkeit wesentlich verbessert werden, wodurch das Scrollen flüssiger laufen soll. Auch das Wechseln zwischen Kontaktlisten wird vereinfacht. Nachrichten an Offline-Kontakte sind nun auch möglich und Gruppennachrichten können direkt gestartet werden. Auch werden die Benachrichtigungen plattform-übergreifend abgeglichen.

Microsoft bringt zwar ordentlich neue Features jedoch muss dazu gesagt, dass es sich hierbei um Funktionen handelt es sich um Funktionen, wie zum Beispiel, dass Benachrichtigungen abgeglichen werden, die bei vielen anderen Konkurrenz-Apps schon lange zum Standard gehören. Falls ihr euch nicht gedulden könnt und schonmal einen Blick auf die Version 5.0 werfen wollt, dann könnt ihr das im folgenden Video tun. Ob sich der Messenger dadurch besser im Vergleich zu WhatsApp und Facebook Messenger etablieren kann?

Update: Ab sofort auch zum Download im AppStore!

via: MobiFlip

Tags: | |
Autor :

Eigentlich arbeite ich als Autor bei TechNews und interessiere mich für alles was eine Verbindung zum Internet aufbauen kann. Gerne diskutiere ich mit euch in den Kommentaren

Schreibe einen Kommentar