Alienware Alpha auf der gamescom 2014

Am 10. August 2014 von
singleimage

Alienware stellte auf der CES 2014 Anfang des Jahres seine damals noch unbenannte Steam Machine vor. In der Zwischenzeit hat sich hier etwas geändert, es ist ein Name bekannt und auf der gamescom 2014 nächste Woche wird man sie dass erste Mal in Europa zu sehen bekommen.

In der Zwischenzeit hatte Alienware dem kleinen Rechner ja einen Namen gegeben, so handelt es sich hierbei um den Alienware Alpha. Der kleine Rechner wird auch nicht mit vorinstalliertem Steam OS auf den Markt kommen, sondern mit Windows 8.1 und dazu noch mit einem Xbox Controller. Auf der gamescom die vom 14. bis 17. August in Köln stattfindet, wird Alienware euch ermöglichen dass erste Mal in Europa damit zu zocken. Zu finden dann in Halle 8.1 Stand A020.

Hier habt ihr dann noch ein Video welches ich auf dem Stand von Nvidia auf der CES 2014 gedreht habe, damals noch von der namenlosen Alienware Steam Machine. Natürlich hindert euch nichts daran nachträglich Steam OS auf das System zu installieren, aber mit vorinstalliertem Windows 8.1 und fehlendem Steam Controller kann man den Alienware Alpha nun leider eben schlecht Steam Machine nennen.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar