Hands On mit dem Acer Chromebook 13

Am 14. August 2014 von
singleimage

Acer hatte vor ein paar Tagen das Acer Chromebook 13 vorgestellt. Besonderheit hierbei ist der eingesetzte Prozessor und zwar kommt hier der leistungsfähige Nvidia Tegra K1 Prozessor zum Einsatz.

Da war es auch keine Überraschung, dass ich gestern auf der gamescom 2014 am Stand von Nvidia das Chromebook 13 vorfinden konnte. Von der Verarbeitung her fühlt es sich genau so an wie das Chromebook 11, welches ich vor einigen Wochen bereits in den Händen halten konnte. Es wird ein matter weißer Kunststoff eingesetzt, der mir persönlich gut gefällt. Auch dass hier ein mattes Display eingesetzt wird, kann ich nur befürworten. Es wird zwei Varianten geben, einmal mit HD-Auflösung von 1.366 x 768 Pixel und dann noch die Full HD Variante.

Leider wurde noch kein Preis für Deutschland bekanntgegeben, die Dollarpreise betragen $279 für die HD-Variante und $299 für die Full HD Variante.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar