Moto 360 Smartwatch wird $250 kosten

Am 18. August 2014 von
singleimage

Viele können es kaum noch abwarten die Motorola Moto 360 Smartwatch am Arm zu tragen, bisher gab es aber leider noch keinerlei Informationen bezüglich Preis und Verfügbarkeit. Ob geplant oder nicht, Best Buy hat nun auf seiner Webseite den Preis der Moto 360 veröffentlicht.

Da Best Buy die Smartwatch wieder aus dem Programm genommen hat, war es höchstwahrscheinlich ein Fehler.

Moto 360 Best Buy

Auf der Seite wurden noch mal die technischen Daten aufgelistet, so hat das Display eine Diagonale von 1,5-Zoll und eine Auflösung von 320 x 290 Pixel, was eine Pixeldichte von 205 ppi ergibt. Corning Gorilla Glass 3 soll das Display vor Stößen und Kratzern schützen. Dank eingebautem Schrittzähler und Herzschlagsensor eignet sich die Smartwatch besonders für sportliche Leute. Gegen Wasser ist sie geschützt, besser gesagt hält sie 1 Meter Tiefe für 30 Minuten aus. Man kann sie also durchaus auch beim Duschen, Schwimmen und vielleicht auch Schnorcheln tragen. Tauchen ist damit aber nicht möglich. Der eingebaute Texas Instruments Prozessor soll für die nötige Leistung sorgen. Das Betriebssystem ist Android Wear.

Wann genau es soweit sein wird ist aber auch von Best Buy noch nicht geleaked worden, so steht auf der Webseite auch nur „Coming soon“. Der Preis ist natürlich schon sehr heiß. In den USA wird die Moto 360 also für $250 erhältlich sein, welchen Preis es dann in Deutschland geben wird ist aber noch unklar. 250€ könnten sehr realistisch sein, aber da müssen wir wohl noch auf eine offizielle Meldung seitens Motorola warten. Damit würde es preislich auf dem gleichen Level sein wie die Samsung Gear 2.

via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar