IFA 2014: Medion stellt 55-Zoll Curved 4K Fernseher vor

Am 3. September 2014

Ab sofort sind gebogene Fernseher nicht nur bei Samsung und bei LG zu bekommen, sondern auch bei Medion, denn das Unternehmen welches jetzt zu Lenovo gehört, hat auf der IFA 2014 einen 55-Zoll Curved LED-TV mit 4K-Auflösung vorgestellt.

Der Medion Life X18028 bietet euch die Auflösung von 3840 x 2160 Pixel und dank integriertem Subwoofer auch einen guten Sound. Ansonsten verfügt der Fernseher natürlich über alle modernen Features die man sich von so einem Spitzenmodell wünscht. HDMI 2.0 mit HDCP 2.2, LAN und WLAN um auch die Smart TV Funktionen nutzen zu können, DLNA und eine Remote App für Android und iOS mit der man den Fernseher über das Smartphone und Tablet steuern kann.

Der Medion Life X18028 wird im vierten Quartal 2014 auf den Markt kommen und eine unverbindliche Preisempfehlung von unter 1.500€ erhalten. Damit liegt er preislich dann unter den 55-Zoll Curved 4K Fernseher von Samsung, der derzeit 1749€ kostet (Stand September 2014, Amazon.de).

Medion Life X18028 - 1

Technische Ausstattung und Daten des MEDION® LIFE® X18028:

– 139,7cm / 55“ Curved LED-TV mit LED-Backlight-Technologie in einem gewölbten schlanken Gehäuse

– Ultra-HD-Heimkinoerlebnis mit gestochen scharfen Bildern im 16:9 Format

– HD-Triple-Tuner (DVB-T, DVB-C, DVB-S2)(1)

– 100 Hz

– 3D Funktion

– DLNA Funktion

– Medienportal(2)

– Mediathek(2)

– Integrierter Internetbrowser(2,3)

– Hbb-TV(2)

– Integriertes WLAN für die drahtlose Nutzung der Internet, DLNA und Hbb-TV Funktion

– CI+-Schnittstelle

– Integrierter Mediaplayer(4)

– Hoher dynamischer Kontrast

– Videotext mit 1.000 Seiten Speicher

– Elektronischer Programmführer (EPG)

– Bequemes Wechseln zwischen zwei Programmen durch SWAP-Funktion

– Verschiedene Bildformate und Sound- Voreinstellungen wählbar

– Mehrsprachige Menüführung (OSD)

– Kindersicherung

– Sleeptimer

– Kompatibel mit MPEG2 und MPEG4 (H.264)(1)

– 10.000 Programmspeicherplätze

– Programmsperre mittels Passwort

– Favoritenliste

– Timer

 

Paneldaten:

– Physikalische Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel

– Seitenverhältnis 16:9

 

Audio:

– Integrierte Stereo-Lautsprecherboxen (2 x 10W RMS)

– Integrierter Subwoofer (1 x 12W RMS)

 

Anschlüsse:

1 x Antenne, 1 x Satellit, 4 x USB, 1 x LAN RJ-45 , 4 x HDMI® 2.0 mit HDCP 2.2, 1 x miniSCART, 1 x VGA (15 Pin D-Sub), Composite Video In (Adapter 3,5 mm Klinke auf Cinch), Component In (YUV) (Cinch), Stereo Audio In für Composite Video (Adapter 3,5 mm Klinke auf Cinch), Stereo Audio In für YUV/PC (Cinch), Kopfhöreranschluss (3,5 mm Klinke), Digital Audio Out (SPDIF) (optisch), Subwoofer Out (Cinch)

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar