Lenovo Yoga Tablet 2 Pro vorgestellt

Am 10. Oktober 2014 von
singleimage

Der führende PC-Hersteller Lenovo hat neben der Computer- und Laptop-Sparte noch ein zweites Eisen im Feuer: Tablets. Gestern wurden mehrere neue Geräte der Yoga Tablet-Serie vorgestellt: Das Yoga Tablet 2 mit Windows oder Android sowie das Yoga Tablet 2 Pro.

Lenovo_Yoga_Tablet_2_Pro

Das 13,3 Zoll Yoga Tablet 2 Pro mit einem QHD IPS-Display und einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln wird ab Mitte des Monats für nur 500 Euro im Handel erhältlich sein. Das mit Android 4.4 KitKat betriebene Tablet hat einen 64-Bit Intel Atom Z3745 Quad-Core-Prozessor verbaut (Windows sollte damit also theoretisch auch möglich sein) sowie 2 GB Arbeitsspeicher und 32 GB Storage, welcher natürlich mit einer SD-Karte erweitert werden kann.

LenovoYOGATablet2ProHang

Besonders an dem Lenovo Yoga Tablet 2 Pro ist neben dem Standfuß, welcher nun auch ein Loch für eine Aufhängung an der Wand hat, der eingebaute Projektor. Damit lässt sich ein etwa 50 Zoll großes Bild bei einem Abstand von zwei Metern an die Wand projizieren. Laut Lenovo soll der Akku dafür ganze drei Stunden halten. Auch der Sound von JBL ist mit 8 Watt angeblich doppelt so stark wie bei herkömmlichen Tablets. Getrimmt ist das Tablet also ganz klar auf Multimedia. Da darf eine LTE-Version natürlich auch nicht fehlen. Und in der Tat: Optional ist das Tablet auch mit LTE erhältlich.

Lenovo_Yoga_Tablet_2_Pro_02

 

Autor :

Schreibe einen Kommentar