Will.i.am will eine Smartwatch vorstellen

Am 14. Oktober 2014 von
singleimage

Der Frontmann der Black Eyed Peas hat sich ja schon mehrfach im Bereich Technik versucht, die Betonung liegt hier klar bei „versucht“!

Bisher waren die von Will.i.am vorgestellten Projekte nicht wirklich das gelbe vom Ei, dies möchte er wohl nun ändern, denn man möchte mit dem Trend gehen und stellt in zwei Tagen eine Smartwatch vor. Leider ist noch nicht wirklich viel von der Smartwatch bekannt. Sie soll am 16. Oktober in San Francisco vorgestellt werden und es wird vermutet dass es eine klassische Smartwatch wird, die mit Bluetooth und WLAN ausgestattet ist und sich mit dem Smartphone verbindet. Auch wird Android wohl das Betriebssystem. Will.i.am hat bereits mehrfach bei Auftritten eine Smartwatch in die Kamera gehalten, viel darüber erzählt hat er aber nicht. Wir dürfen gespannt sein ob am 16. Oktober eine Smartwatch mit „Aha“-Effekt vorgestellt wird.

Ich muss ehrlich sagen dass ich nicht wirklich viel erwarte, denn mit den bisherigen Projekten hat sich Will.i.am wirklich nicht mit Ruhm bekleckert und sich bei vielen eher ins Abseits befördert. Er sollte wohl lieber bei der Musik bleiben.

Quelle

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar