Nur noch jedes Jahr ein neues Spitzenmodell bei Sony

Am 28. Oktober 2014 von
singleimage

Sony gehört ja zu den ganz flotten wenn es um Neuvorstellungen von Spitzenmodellen geht. Dies soll sich aber ab dem nächsten Jahr ändern wie es heißt.

Mit der Vorstellung des Sony Xperia Z4 möchte Sony dann auch wieder einen Zyklus von einem Jahr für seine Smartphones einstellen, so ein Insider aus Zuliefererquellen. In der letzten Zeit war der japanische Hersteller doch ein wenig zu schnell unterwegs, so lagen zwischen der Vorstellung des Sony Xperia Z1 und dem Z2 nur 6 Monate. Sony wird gemerkt haben dass die schon einen gewissen Unmut bei den Käufern ausgelöst hat. Man hat sich das aktuelle Spitzenmodell von Sony zugelegt und nur ein halbes Jahr später kommt schon der Nachfolger mit verbesserten Werten auf den Markt. Viele Interessenten haben dann also erst gar nicht gekauft um auf das nächste Modell zu warten – natürlich nicht im Interesse einer Firma.

Quelle

Tags: | |
Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar