Nvidia Shield Tablet bekommt Android 5.0 noch im November

Am 7. November 2014 von
singleimage

Gute Nachrichten für alle die ein Nvidia Shield Tablet besitzen. Das Tablet mit dem neuen Nvidia K1 Prozessor wird als eines der ersten Tablets ein Update auf die neuste Android-Version erhalten.

Ganz stolz hat Nvidia verkündet, dass sie noch diesen Monat ein Update für ihr Gaming-Tablet Shield herausbringen werden. Damit wird es als eines der ersten Tablets auf dem Markt Android 5.0 Lollipop erhalten. Das Update wird OTA (Over the Air) automatisch verbreitet und gewährleistet so den Nutzern die neusten Funktionen. Nvidia hat hier auch noch ein Video vorbereitet, dort wird das neue Android 5.0 demonstriert und ausserdem auch noch das optimierte Shield Hub vorgestellt.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar