LG leakt Apple iMac mit 8K Display?

Am 7. April 2015 von
singleimage

Letztes Jahr hat Apple den neuen iMac mit 5K Retina Display vorgestellt. Wem also 4K nicht mehr ausreichen, der kann auf dem 27-Zoll Display eine Auflösung von 5120 x 2880 Pixeln genießen. Apple arbeitet aber anscheinend schon an einem Nachfolger.

Displayhersteller LG hat auf seiner Seite über 8K geschrieben und dort den „4K Nachfolger“ angeteasert. Im gleichen Atemzug hat man auch Apple genannt und einen iMac 8K erwähnt, der noch dieses Jahr vorgestellt werden soll. Was Cupertino wohl von diesem Leak hält oder ob es ein autorisierter Post war der im Einvernehmen mit Apple entstanden ist? Eher unwahrscheinlich denn Apple hält seine neuen Geräte doch lieber geheim.

lg-8k-imac-2015-04-07-03

Interessant ist es auf jeden Fall, denn der 5K iMac ist schon ein schönes Gerät, ein iMac mit 8K Display könnte ebenfalls durchaus interessant sein, wobei hier meiner Meinung nach auch die Größe wachsen könnte, 8K sind immerhin eine Auflösung von 7680 x 4320 Pixel. Ich brauche nicht unbedingt ein 27-Zoll 8K Display, hier würde ich mir dann doch persönlich einen 34-Zoll 8K iMac wünschen, vielleicht für den professionellen Bereich. Das LG im Bereich 8K einer der Vorreiter ist, wissen wir ja, auf der CES 2015 hatte man sein neustes Modell ausgestellt, einen 98-Zoll 8K Ultra HDTV.

Eventuell geht es aber dann doch ein bisschen schnell, denn 4K hat sich ja noch nicht einmal richtig durchgesetzt und schon arbeiten die Hersteller an 8K. Wichtig wären hier auch einmal Inhalte die auf solchen Monitoren und Fernsehern angezeigt werden können.

via, via

Tags: | | | | |
Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar