Motorola bringt neue Moto G, Moto X Play und Moto X Style Smartphones

Am 29. Juli 2015 von
singleimage

„Ab sofort“ sind Motorolas neue Moto G Modelle erhältlich, aber auch die beiden größeren Kandidaten Moto X  Style und Moto X Play wurden schon einmal der Öffentlichkeit vorgestellt. Letztgenannte kommen zwar erst im August oder September in unsere Breiten, aber das ist ja gerade mal genug Zeit, sich mit dem großen Angebot am Smartphone Markt vertraut zu machen, falls nötig. Bei der Releaseveranstaltung konnten aber schon die ersten Kollegen Hand anlegen und ihre Kamera dabei drauf halten, so dass auch ein erstes Hands On bzw ein Videovergleich der Modelle schon vorliegt.

Das jetzt bereits erhältliche Moto G ist zwar das kleinste Modell der neuen Riege, kann aber durchaus mit einigen guten Werten aufwarten. Neben IPX67-Wasserfestigkeit und Corning Gorilla Glas und 13 MP Kamera. Preislich geht es bei 229 Euro los, wenn man nicht bei O2 „kauft“. Das teuerste Modell liegt mit 16 GB RAM und zusätzlicher Rückseite (Customization ^^) bei 299 Euro.

Das eher zur oberen Mittelklasse zu zählende Moto X Play kommt dann voraussichtlich in einigen Wochen und wird rund 100 Euro teurer sein. Zwischen 349 und 429 Euro liegen hier die Preise, für die man eine 21 MP Kamera, ein 5,5 Zoll HD-Display, eine Snapdragon CPU und einen angeblich bis zu 48 Stunden arbeitenden Akku. Dieser ist mit 3600mAh auch ordentlich groß, so dass sich in Kombination mit der nicht übertrieben starken Plattform ein Langlaufwunder ergeben könnte.

Ob das so kommt, möglicherweise auch beim Flaggschiff Moto X Style, muss natürlich erst der Labortest zeigen. Ob und wenn ja, wie sehr Motorola diesbezüglich gestrunzt haben, bleibt also abzuwarten. Das Modell Moto X Style – ab September erhältlich – ist jedoch eh mehr auf Leistung konzipiert, das heisst, es ist eine stärkere Plattform verbaut (Snapdragon 808) und von vornherein ein etwas kleinerer Akku mit 3000 mAh verbaut

Hier noch das Hands On Video der Kollegen von winfuture.de. Darunter dann die offiziellen Angaben zu den Releasedaten.

Dies ist unser bislang größter Moto G-Launch mit sofortiger Verfügbarkeit in 60 Ländern in Nordamerika, Lateinamerika, Europa und Asien. In Deutschland ist das neue Moto G im Online- und Fachhandel mit 8 GB in schwarz und weiß für 229,- Euro (UVP, inkl. MwSt.), inklusive Customizing über www.motorola.de/motomaker mit 8 GB für 249,- Euro (UVP, inkl. MwSt.) und 16 GB für 299,- Euro (UVP, inkl. MwSt.) sowie bei o2 und BASE in Verbindung mit attraktiven Vertragstarifen erhältlich.

Moto X Play wird ab August in verschiedenen Ländern in Europa, Lateinamerika und Kanada erhältlich sein – in Deutschland ab Ende August im Online- und Fachhandel mit 16 GB in schwarz und weiß für 349,- Euro (UVP, inkl. MwSt.) sowie inklusive Customizing über www.motorola.de/motomaker mit 16 GB für 379,- Euro (UVP, inkl. MwSt.) und 32 GB für 429,- Euro (UVP, inkl. MwSt.).

Moto X Style ist ab September in vielen Ländern in Europa, Lateinamerika und Nordamerika erhältlich – in Deutschland im Online- und Fachhandel mit 32 GB für 499,- Euro (UVP, inkl. MwSt.) sowie inklusive Customizing über www.motorola.de/motomaker mit 32 GB ab 529,- Euro (UVP, inkl. MwSt.).

Schreibe einen Kommentar