Samsung Gear S2 im Hands-on Video

Am 19. September 2015 von
singleimage

Auf der IFA 2015 stellte Samsung seine erste runde Smartwatch vor, die Samsung Gear S2. Wir haben sie uns nun einmal in aller Ruhe angeschaut, nachdem der Messetrubel vorbei war.Hauptmerkmal im Vergleich zu den vorherigen Smartwatches von Samsung ist natürlich das runde Display, hier folgt man nun dem Trend der Konkurrenz. Damit ist Samsung einer der wenigen Smartwatch-Hersteller die beide Varianten im Angebot haben.

Bei der Software geht Samsung eigene Wege und bietet die Uhr nicht mit Android Wear, sondern mit dem eigenen mobilen Betriebssystem Tizen an. Das heißt natürlich nichts Schlechtes, denn Tizen ist schlank und für den Einsatz für eben solche Geräte geeignet. Nun muss man nur auf die Zustimmung der Entwickler hoffen oder auf gute Apps von Samsung. Wie man im Video sehen kann ist das System aber gut durchdacht, intuitiv und flott.

Für die Bedienung hat man sich auch etwas neues einfallen lassen. Man kann die Smartwatch ganz normal über das Touchscreen bedienen oder über die runde Lünette um das Display. Diese lässt sich drehen und ermöglicht es so die Auswahl vorzunehmen. Vorteil hierbei ist es dass man nicht immer mit dem Finger auf dem Display herumwischen muss und den Inhalt besser sehen kann.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar