Samsung Galaxy O5: Eine weitere Smartphone-Serie kommt

Am 22. September 2015 von
singleimage

Gestern tauchte ein Benchmark aus der GFXBenchmark Datenbank auf, welcher eine weitere Smartphone-Serie Samsung bestätigt. Das neue Smartphone trägt den Titel Samsung Galaxy O5 und wird besonders für aufstrebende Märkte interessant sein, da es relativ günstig ist.

Auf der Vorderseite macht sich ein 5 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln breit, darüber eine 5 Megapixel Kamera für Videochat und Selfies. Auf der Rückseite verbaut Samsung wohl eine 7 MP-Kamera. Betrieben wird das Galaxy O5, welches die Typenbezeichnung SM-G550 tragen wird, von einem Exynos 3475 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von je 1,3 GHz, sowie der ARM Mali-T720 GPU, welche die Grafik-Performance übernimmt. Selbstverständlich verwendet man als System Android 5.1.1.

Mit dabei ist außerdem ein Gigabyte Arbeitsspeicher, und 8 Gigabyte Storage, welcher vermutlich per microSD-Karte erweitert werden kann. Zur Konnektivität lässt sich sagen: Die wichtigsten Elemente sind dabei, darunter WLAN, Bluetooth, GPS und sogar LTE. Auf NFC muss aber leider verzichtet werden.

Entnommen wurden die technischen Daten wie schon erwähnt aus einem Benchmark-Bericht, was im Umkehrschluss bedeutet, dass wir aktuell noch keine Bilder der neuen Smartphone-Serie haben. Auch einen Preis oder die Verfügbarkeit ist uns noch unbekannt.

Samsung-Galaxy-O5-1442850328-0-0

via winfuture

Autor :

Schreibe einen Kommentar