LG G5 Dummy und Rendering aufgetaucht

Am 25. Januar 2016 von
singleimage

In genau vier Wochen findet in Barcelona wieder die größte Mobilfunkmesse der Welt statt, der Mobile World Congress. Dort soll LG angeblich sein kommendes Spitzenmodell LG G5 vorstellen. Nun sind ein Dummy und ein Rendering aufgetaucht, die das Smartphone angeblich zeigen sollen.

Freunde der Lederrückseite des LG G4 müssen jetzt stark sein, LG wird sich wohl beim kommenden Modell gegen Leder und für eine Aluminiumrückseite entscheiden. Vielleicht wird es hier aber auch verschiedene Rückseiten geben, ein letztes Wort ist ja in der Sache nicht gesprochen, wir reden hier ja erst einmal von einem geleakten Dummy.

LG G5 cnet korea

Interessant ist ein Rendering dass von den Kollegen von cnet gepostet wurde. Erstellt wurde es von Matt Kim, der es auf Basis einer anonymen Person erstellt hat, die das LG G5 angeblich bereits in den Händen hatte. So sieht man auf dem Rendering dass der Akku von unten in das Smartphone eingeschoben werden kann. Dadurch kann man das Smartphone vielleicht dünner gestalten. Auch sieht man dass sich die Tasten nicht mehr auf der Rückseite befinden, sondern wieder auf der Rückseite befinden, sondern nun wieder wie bei den meisten Smartphones seitlich. Auf der Rückseite befindet sich aber noch ein runder Fingerabdruckscanner und die Hauptkamera.

Der aufgetauchte Dummy der von den Kollegen von Droid Life veröffentlicht wurde, befindet sich noch in einer schützenden Box, verrät aber dennoch ein wenig mehr. So hat man nun den SIM- und microSD-Kartenslot auf die Seite gepackt. Auch ein USB Type C Anschluss ist nun auf der Unterseite vorhanden.

Von den technischen Daten her soll das LG G5 natürlich wieder mit der aktuell besten Hardware versehen werden, immerhin muss es sich mit anderen Top-Smartphones messen und könnte auch 2016 wieder eines der besten Smartphones werden. Dafür sorgen soll der Qualcomm Snapdragon 820, 3GB RAM und 32GB Speicher. Von der Kamera her wird sich LG sicherlich nicht lumpen lassen und einen Top-Sensor verbauen. Die Bilder des LG G4 sahen schon sehr gut aus, das LG G5 wird dem ganz sicher in nichts nachstehen. Denkbar wäre auch eine Dual-Kamera wie sie im LG V10 verbaut wurde, aber dies sind natürlich wieder nur Spekulationen.

via: Mobilegeeks

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar