Archos Diamond 2 Note Smartphone im Hands-on Video

Am 14. März 2016 von
singleimage

Heute hat die Cebit 2016 in Hannover begonnen und natürlich sind wir auch vor Ort um von den Produkten zu berichten. Bei Archos haben wir uns das Diamond 2 Note angeschaut. Hier unser Hands-on Video.

Das Archos Diamond 2 Note hat ein 6-Zoll IPS Display mit 2.5D Curved Glass und einer WQHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel, was eine Pixeldichte von 490 ppi ergibt. Es wird durch Corning Gorilla Glass 3 geschützt. Als Prozessor kommt ein 64-bit Octa-Core Mediatek X10 MT6795 mit einer Taktrate von 2 GHz. 3 GB Arbeitsspeicher gibt es für das System, für den Benutzer 32 GB. Und wenn das nicht reichen sollte, kann man diesen natürlich auch noch mittels microSD-Karte erweitern. Als Frontkamera kommt eine 8-Megapixel Wideangle Kamera zum Einsatz. Auf der Rückseite befindet sich die 16-Megapixel Hauptkamera mit Dual-LED-Licht. Diese kann dann auch Videos in 4K aufnehmen.

Von der Konnektivität her bietet das Smartphone 4G/LTE, WLAN 802.11n, WiFi Direct, Bluetooth 4.0, GPS und Infrarot um es auch als Universalfernbedienung zu nutzen. Zwei SIM-Karten können eingesetzt werden und der verbaute Akku hat eine Kapazität von 3.610 mAh und sollte euch damit gut durch den Tag bringen. Als Betriebssystem kommt Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz, diese auch pur, also ohne zusätzliche Benutzeroberfläche. Die Rückseite besteht aus Aluminium und dadurch bekommt das Smartphone natürlich eine richtig gute und hochwertige Haptik.

Das Archos Diamond 2 Note wird im Mai / Juni auf den Markt kommen und eine UVP von 349 Euro haben.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar