Apple iPhone SE taucht in Video auf

Am 21. März 2016 von
singleimage

Heute findet in Cupertino ein Apple Event statt. Was dort gezeigt wird wurde natürlich von Apple offiziell nicht verraten, aber es wird stark angenommen dass ein neues iPhone SE präsentiert wird. Hierbei handelt es sich um das kleine 4-Zoll iPhone das ja schon seit einiger Zeit in der Gerüchteküche umherschwirrt. In China ist es bereits in einem Video aufgetaucht.

Das iPhone 6 ist eigentlich das kleinere der beiden aktuellen iPhones, aber vielen Nutzern einfach immer noch deutlich zu groß. Viele haben den Schritt von iPhone 5s auf iPhone 6 noch nicht getan, da es ihnen zu groß ist. Mit dem kommenden 4-Zoll iPhone möchte Apple nun genau diese Kunden überzeugen.

Klar, die iPhones werden in China hergestellt und auch wenn beim Hersteller Foxconn sehr strenge Sicherheitsmaßnahmen herrschen kann es immer mal wieder sein dass ein Mitarbeiter die Daten herausschmuggelt. Ausserdem bekommen einige Partner von Apple auch früher die Geräte und dadurch tauchen dann auch immer wieder frühzeitig die Geräte für solche Leaks auf.

Als ich 2014 in Shenzhen unterwegs war, konnte ich mir davon selbst ein Bild machen. Dort gab es dann auch schon vor der iPhone 6 Vorstellung Dummies zu kaufen die haargenau aussahen wie das finale Gerät. Das Gleiche nun eben auch mit dem iPhone SE. Das Smartphone aus dem Video könnte also durchaus das iPhone SE werden dass wir heute bei Apple zu Gesicht bekommen werden. Aber ein wenig Spielraum hat Apple hier sicherlich noch und bei den (Software-)Features werden wir hier sicherlich noch etwas neues von Apple präsentiert bekommen, es bleibt also dennoch spannend.

Danke Martin

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar