Apple iPhone SE vorgestellt

Am 22. März 2016 von
singleimage

Seit einiger Zeit schwirrte das Gerücht umher dass Apple wieder ein 4-Zoll Smartphone vorstellen würde. Nun ist es offiziell und hier gibt es alle Informationen zum Apple iPhone SE.Auf den ersten Blick unterscheidet sich das neue iPhone SE nicht wirklich vom iPhone 5(s). Das Design ist gleich geblieben, die Änderungen wurden im Inneren vorgenommen. Das 4-Zoll Retina Display hat die gleiche Auflösung wie das iPhone 5s und als Prozessor kommt der 64-bit Apple A9 zum Einsatz, im kleinen iPhone tickt also das Herz des iPhone 6s.

Apple iPhone SE - 1

Auch wenn das iPhone SE die meisten Eigenschaften mit dem iPhone 6s teilt, so wurde es doch ein wenig abgespeckt. Neue Features wie Touch ID oder 3D Touch sind leider nicht im iPhone SE integriert. Auch die Frontkamera wurde mit 1,2 Megapixel in Zeiten von Selfies etwas klein dimensioniert. Als Hauptkamera steht die 12 Megapixel Kamera bereit, die wir auch schon vom iPhone 6s kennen. Mit dieser kann man Zeitupenaufnahmen mit bis zu 240 fps erstellen und Videos in 4K aufnehmen. Die Akkulaufzeit hat sich im Vergleich zum iPhone 5s gebessert. Von der Konnektivität her gibt es LTE, Bluetooth 4.2 und NFC für Apple Pay. Das iPhone SE wird in den Farben Spacegrau, Weiß, Gold und Roségold erscheinen. Ab dem 24. März 2016 kann man es vorbestellen und ab dem 31. März wird es auch in Deutschland verfügbar sein. Preislich liegt das iPhone SE bei 489 Euro (16 GB) oder 589 Euro (64 GB).

Apple iPhone SE - 2

Genau die richtige Größe

Endlich wieder ein 4-Zoll iPhone! Ich bin mir sehr sicher dass einige iPhone 5s Nutzer diesen Tag sehnsüchtig herbeigesehnt haben. Seit der Vorstellung des iPhone 6 häufen sich in meinem Freundes- und Bekanntenkreis die iPhone 5s Geräte. Auf die Frage wieso nicht auf das iPhone 6 gewechselt wird kam immer die gleiche Antwort: „Zu groß“. Ich habe mich zwar an die Größe des iPhone 6 gewöhnt, aber kann dieses „Problem“ gut verstehen. 4-Zoll ist eine sehr gute Größe denn man kommt mit einer normalen Hand immer noch mit dem Daumen in alle Ecken und wer das iPhone 5s schon einmal in der Hand hatte, der weiß dass es schön kompakt ist.

Apple iPhone SE - 3

Dies hat nun auch Apple erkannt und stellt mit dem iPhone SE wieder ein 4-Zoll Smartphone vor. Vom Aussehen orientiert man sich am iPhone 5s. Hier hätte ich mir dann vielleicht doch ein anderes Design gewünscht, einfach für ein wenig Abwechslung. Auf der anderen Seite können Nutzer des iPhone 5s aber weiterhin ihr Zubehör nutzen, was durchaus praktisch ist. Wer ein neues Design bevorzugt und auch nicht auf die neuen Features wie 3D Touch und den Touch ID verzichten möchte, der muss auch weiterhin zum iPhone 6s greifen oder auf das kommende iPhone 7 warten.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar