Samsung Galaxy S7 edge in limitierter Olympia Edition

Am 11. Juli 2016 von
singleimage

In weniger als einem Monat finden in Rio die Olympischen Sommerspiele 2016 statt. Als olympischer Partner stellt Samsung passend dazu eine streng limitierte Version des Samsung Galaxy S7 edge vor.

Das Samsung Galaxy S7 edge Olympic Games Limited Edition hat zuerst einmal die olympischen Ringe in Blau auf der Rückseite und ausserdem die fünf Farben der olympischen Ringe dezent an einigen Stellen verteilt. So gibt es einen gelben Home-Button, die Kamerafassung ist blau, der Power-Button Rot und der Lautstärke-Button Grün. In Verbindung mit der schwarzen Glasoberfläche des Galaxy S7 edge werden die Farben natürlich noch einmal besonders hervorgehoben.

Natürlich gibt es auch noch ein Rio 2016 Theme und auch eine Rio 2016 App, die Athleten und Fans mit den wichtigen Ergebnissen und Nachrichten rund um das Event versorgt. Auch die Verpackung kann sich sehen lassen, man erhält eine sehr hochwertige Box. Übrigens erhalten alle Athleten (über 10.000) ebenfalls das Galaxy S7 edge Olympic Games Limited Edition samt Gear IconX Headset um mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben und natürlich um das Ereignis auch entsprechend mit der guten Kamera festzuhalten.

In Deutschland haben wir mal wieder Glück, denn diese Sonderedition wird europaweit nur bei uns erhältlich sein. Von der Samsung Galaxy S7 edge Olympic Games Limited Edition wird es für Konsumenten genau 2016 Exemplare geben, diese tragen auch eine individuelle Nummerierung und zwar von GER-0001 bis GER-2016.

Samsung Galaxy S7 edge olympia 2016 - 3Samsung wird im Vorfeld und während der Olympischen Spiele 2016 einige Aktivitäten anbieten, so wird es mehrere Samsung Galaxy Studios geben, in denen Samsung Fans einlädt, die neusten Produkte auszuprobieren. Dank der Galaxy Gear VR Brille können die Gäste dort auch selbst olympische Sportarten erleben als wären sie selbst ein Athlet. Die offizielle Rio 2016 App wurde von Samsung und dem IOC entwickelt und versorgt die Athleten und die Fans mit den neuesten Olympia-Nachrichten, Zeitplänen und Medaillenergebnissen. Die offizielle App steht für alle mobilen Systeme bereit (Samsung Galaxy Apps, Google Play, iOS und WIndows App Store). Auf den Samsung Geräten der Olympioniken ist ausserdem auch noch die Olympic Athletes Hub App vorinstalliert, eine App mit der die Athleten Informationen zu ihren eigenen Spielen erhalten und auch direkt mit dem IOC in Kontakt treten können.

Das Samsung Galaxy S7 edge Olympic Games Limitied Edition ist ab sofort auf der Samsung Webseite oder im Samsung Store auf der Frankfurter Zeil zu einer UVP von 879 Euro vorbestellbar. Ab dem 18. Juli ist diese limitierte Edition dann auch exklusiv im Samsung Store in Frankfurt erhältlich.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar