Super Bowl 2018 im Free-TV und im Internet streamen

Am 4. Februar 2018 von
singleimage

Heute findet der 52. Super Bowl statt. In den USA am Sonntag, bei uns in Deutschland in der Nacht von Sonntag auf Montag treten in Minneapolis die New England Patriots gegen die Philadelphia Eagles an. Natürlich könnt ihr das große Spektakel auch in Deutschland anschauen. Dafür müsst ihr nicht einmal Pay-TV haben, es geht auch kostenlos und über das Internet als Stream.

Der Kickoff ist für 18:30 Uhr (Minneapolis) bzw. 00:30 Uhr (Deutschland) vorgesehen, aber natürlich schaltet man meist schon etwas früher für die Vorberichterstattung ein.

ProSieben hat sich die Übertragungsrechte gesichert und startet ab 22:50 Uhr. Bei ProSieben Maxx geht es sogar bereits ab 20:15 Uhr los. Wer lieber einen Internetstream schauen möchte guckt bei ran.de vorbei. Auf der kostenpflichtigen Streamingplattform DAZN gibt es übrigens auch die Originalkommentare.

Der Super Bowl hat sich aber auch abseits der Sportbegeisterten einen Namen gemacht. Dies liegt vor allem an der spektakulären Halbzeitshow. Aber auch die Werbespots die in den USA ausgestrahlt werden, werden auch hierzulande gespannt erwartet. Dies liegt vor allem daran dass sich die Unternehmen hier wirklich richtig Mühe geben um kreative und lustige Werbepots zu kreieren. Da der Super Bowl von bis zu 1 Milliarde Menschen geschaut wird und ein 30-sekündiges Werbefenster 5 Millionen Dollar kostet, will man hier natürlich auch abliefern.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar