ASUS Zenfone 5 und Zenfone 5Z ab sofort in Deutschland verfügbar

Am 10. Juli 2018 von
singleimage

Das auf dem Mobile World Congress 2018 vorgestellte ASUS Zenfone 5 / Zenfone 5Z ist ab sofort in Deutschland verfügbar.

Unser Hands-on Video mit dem ASUS Zenfone 5 und Zenfone 5Z

Mit dem ASUS Zenfone 5 hat das taiwanische Unternehmen auf dem Mobile World Congress 2018 im Februar in Barcelona ein Smartphone mit einem nahezu rahmenlosen Display und einer Screen-to-Body Ratio von 90% vorgestellt. Auch die Notch durfte hier nicht fehlen. Allerdings haben in den kommenden Monaten auch die Mitbewerber neue Smartphones mit einer ähnlichen Screen-to-Body-Ratio vorgestellt weshalb ASUS mit diesem Feature auch nicht mehr ganz alleine dasteht. Dennoch bietet das Zenfone 5 ordentliche Spezifikationen wie einen Qualcomm Snapdragon 636, 4GB RAM und einen internen Speicher von 64GB. Die Dual-Kamera mit dem Sony IMX363 Bildsensor und 120° Weitwinkel sorgt für ordentliche Bilder.

Wir vergleichen das ASUS Zenfone 5 mit dem Apple iPhone X

Das Zenfone 5Z verfügt über den leistungsfähigeren Qualcomm Snapdragon 845, 8GB RAM, 256GB internen Speicher und ist somit das aktuelle Spitzenmodell aus dem Hause ASUS.

Das ASUS Zenfone 5 erhält eine UVP von 399 Euro und das Zenfone 5Z eine UVP von 599 Euro.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar