Samsung QLED Curved Monitor mit Thunderbolt 3

Am 12. September 2018 von
singleimage

Mit dem Samsung CJ791 zeigte Samsung auf der IFA 2018 seinen ersten Monitor mit Thunderbolt 3 Anbindung. Wir haben uns den neuen Monitor im CityCube in Berlin einmal genauer angeschaut.

Samsung CJ791 Video

Samsung CJ791 Technische Daten

Es handelt sich hierbei um einen Ultrawide-Monitor mit einem Seitenverhältnis von 21:9. Die Bildschirmdiagonale beträgt 34-Zoll und die Auflösung 3.440 x 1.440 Pixel (QHD). Da hier eine große Darstellungsoberfläche geboten wird gibt es auch eine Picture-by-Picture-Funktion die es emröglicht zwei Geräte an den Monitor anzuschließen und so beide Inhalte gleichzeitig anzuzeigen. Die Picture-in-Picture-Funktion bietet dagegen die Möglichkeit die zweite Quelle auf bis zu 25% zu skalieren und frei auf dem Monitor zu positionieren. Der Wölbungsradius des Monitors beträgt 1500R. Er ist höhenverstellbar und verfügt auch über eine Tilt-Funktion. Die verbaute QLED-Technologie deckt 125% des sRGB-Farbraums ab und es wird ein Kontrastverhältnis von 3.000:1 geboten. Dank FreeSync ist der Monitor auch für Gamer interessant, denn FreeSync reduziert Bildruckeln bei schnellen Darstellungen und ermöglicht so ein flüssiges Gameplay. Von den Anschlüssen her stehen zwei Thunderbolt 3 Ports bereit. Neben der Quelle kann also auch noch ein weiteres Thunderbolt 3 Gerät an den Monitor angeschlossen werden. Auf der IFA war das die Samsung Portable SSD X5.

Der Samsung CJ791 ist in 34-Zoll ab Mitte September 2018 erhältlich und bekommt eine UVP von 999 Euro.

Samsung CJ791 Fazit

Der Monitor machte einen guten ersten Eindruck. Ein schlankes Design welches sich im Büro, aber auch im Homeoffice wohlfühlt. Dazu dann auch noch Thunderbolt 3 welches in immer mehr Geräten Einzug findet und dank seiner Vielseitigkeit ein zukunftsweisender Anschluss ist. Der Preis von 999 Euro (UVP) ist natürlich schon eine Hausnummer, aber sicherlich so hoch angesetzt da er einiges an Features bietet und für Samsung ein Flaggschiff-Modell im Monitorbereich ist.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar