OnePlus und McLaren geben Partnerschaft bekannt

Am 27. November 2018 von
singleimage

Smartphonehersteller OnePlus und das legendäre Automobil- und Technologieunternehmen McLaren geben eine Partnerschaft bekannt.

Am 11. Dezember 2018 wird infolgedessen die erste Phase der Zusammenarbeit gestartet und zwar beim „Salute to Speed“ Event im McLaren Technology Centre in Woking, Großbritannien. Die Partnerschaft umfasst übrigens sowohl McLaren Automotive als auch das Formel 1 Team McLaren Racing.

OnePlus McLaren

„McLaren und OnePlus kamen auf ähnliche Weise auf die Welt – mit dem großen Traum, etwas Besonderes zu schaffen. Aus dem Nichts heraus haben wir uns selbst herausgefordert, niemals nachzugeben – getreu unseres Leitmotivs NeverSettle. Wir verschreiben uns den Innovationen und ‚salute to speed‘„Pete Lau, CEO OnePlus

„Die Marke OnePlus steht für Geschwindigkeit und Kraft: zwei Werte, die McLaren mit jedem Auto, das wir bauen, ebenfalls erreichen will. Unsere Absicht ist, den erfinderischen Pioniergeist von OnePlus und McLaren zusammenzubringen und unsere kollektiven Kräfte zu nutzen, um neue Wege für innovative Ideen und Technologien zu beschreiten“Zak Brown, CEO McLaren Racing

Da beide Unternehmen einen gewissen Hang zur Geschwindigkeit haben könnte die Partnerschaft auf jeden Fall interessant werden. Was jedoch genau geplant ist, ob es spezielles Zubehör wird oder gleich ein McLaren Smartphone, das ist noch nicht kommuniziert worden. Hier müssen wir uns dann auf den 11. Dezember gedulden.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar