Testbericht: Sennheiser MOMENTUM True Wireless Kopfhörer

Am 17. Dezember 2018 von
singleimage

Wireless In-Ear Kopfhörer erfreuen sich ja derzeit großer Beliebtheit. Die Vorteile liegen auf der Hand, man hat keine störenden Kabel herumbaumeln und kann sich so freier bewegen. Wir haben uns die neuen Sennheiser MOMENTUM True Wireless geschnappt mit denen Sennheiser nun auch im Bereich der Wiress In-Ears mitmischen will und sie ausführlich getestet.

Mit den Sennheiser MOMENTUM In-Ear Wireless und MOMENTUM Free hatte Sennheiser ja schon Wireless-In-Ears vorgestellt die kabellos mit dem Smartphone verbunden werden konnten. Hier waren die Kopfhörer selbst aber noch mit einem Kabel befestigt. Die neuen Sennheiser True Wireless sind nun genau das was ihr Name vermuten lässt: komplett kabellose Kopfhörer.

Unboxing / Lieferumfang

Wenn man die Verpackung öffnet springen einem die Kopfhörer samt Transportbox direkt entgegen. Aufgrund der kompakten Größe ist auch die Größe der Verpackung eher klein. Im Lieferumfang sind also die Transportbox, die Kopfhörer, ein paar weitere Eartips oder wie Sennheiser sie nennt Ohradaptern in verschiedenen Größen und ein USB-C-Ladekabel für die Transportbox. Ein Netzteil ist nicht dabei, davon sollte aber eigentlich jeder mindestens eines zu Hause haben, das ist also nicht so schlimm.

Erster Eindruck & Handhabung

Wenn man vorher noch nie Wireless In-Ear Kopfhörer gesehen hat dann denkt man natürlich zuerst dass sie ein bisschen zu klobig sind und aus den Ohren fallen können, dies ist aber nicht der Fall. Nach dem Einsetzen sitzen sie wie angegossen im Ohr und fallen auch beim Laufen oder selbst Rennen nicht heraus. Sie sind spritzwassergeschützt dank IPX4 Zertifizierung. Sie sollten aber nicht ins Wasser fallen, dafür sind sie nicht konzipiert worden.

Von der Verarbeitung hat sich Sennheiser nicht lumpen lassen. Sie fühlen sich hochwertig an und sehen auch noch schick aus. Die Transporttasche hinterlässt ebenfalls einen sehr guten ersten Eindruck dank der schönen Stoffoberfläche. Hier sind die Kopfhörer nicht nur gut aufgehoben, sie werden hier auch wieder aufgeladen. Dass diese Kopfhörer mit einer Transportbox kommen ist natürlich auch sehr wichtig, denn dadurch dass sie so klein sind sollte man sie wirklich immer nach dem Nutzen in die Box legen, sonst besteht Gefahr dass man sie verliert wenn man sie im Flieger oder im Zug irgendwo hinlegt und dann vergisst. Die Kopfhörer werden hier magnetisch fixiert.

Sennheiser Momentum True Wireless - 1

Die Kopfhörer bieten mit ihren eingebauten Akkus bis zu 4 Stunden Musikwiedergabe und können zum Aufladen in die Transport gelegt werden. Diese verfügt über einen Akku der die Kopfhörer noch zwei weitere Male aufladen kann und somit kommt man auf bis zu 12 Stunden Musikwiedergabe wenn man unterwegs ist. Also über Nacht eure Transportbox wieder aufladen und schon seid ihr immer gut unterwegs.

Der MOMENTUM True Wireless ist Bluetooth 5.0 kompatibel. Auf Knopfdruck könnt ihr hier auch mit Sprachassistenten wie Siri oder Google Assistant kommunizieren. Die Steuerung erfolgt über die Touchtaste an der Oberseite der Kopfhörer.

Sound & Smart Control App

Guten Sound ist man von Sennheiser ja schon durch ihre jahrelange Erfahrung im Bereich von Mikrofonen und Kopfhörern gewohnt. Auch die MOMENTUM True Wireless machen hier keine Ausnahme. Der verbaute 7mm Treiber sorgt für klare Höhen und einen ausgeglichenen Sound. Stimmen kommen klar an ohne von Tiefen überrumpelt zu werden. Was mir gut gefallen hat und was ich nicht gedacht hätte ist der durchaus kräftige Bass der an den richtigen Stellen ordentlichen Druck aufbauen kann. Hier hat man die Größe der Kopfhörer gut als Resonanzkörper nutzen können. Bei normaler Lautstärke bin ich bisher immer an die 4 Stunden Laufzeit gekommen.

Die Companion App von Sennheiser ist die Sennheiser Smart Control App. Diese zeigt z.B. auch die Akkuladen des einzelnen Kopfhörers an was schon manchmal sehr nützlich sein kann. Mit dem integrierten Equalizer könnt ihr den Sound noch ein wenig mehr eurem persönlichen Geschmack anpassen. Ausserdem kann man auch noch weitere Einstellungen vornehmen wie z.B. Smart Pause bei dem die Wiedergabe pausiert wird wenn ein Kopfhörer aus dem Ohr genommen wird. Auch die Transparent Hearing Einstellungen können hier vorgenommen werden. Hier bestimmt ihr wieviel ihr von den Umgebungsgeräuschen mitbekommen wollt. Die Kopfhörer haben zwar kein Active Noice Cancelling, können Umgebungsgeräusche bei Bedarf aber doch recht gut eindämmen.

Es geht zwar auch ohne die App, ich kann sie aber auf jeden Fall empfehlen um das volle Potential aus den Kopfhörern zu holen. Die App ist für Android und iOS verfügbar.

Fazit

Die Sennheiser MOMENTUM True Wireless sind gut verbaut und drücken auch nach mehreren Stunden im Ohr nicht. Der Sound kann sich hören lassen und so kann man sie überall mit hinnehmen. Ich habe sie jetzt nicht im Fitnessstudio getestet, aber da ich mit den Kopfhörern gehüpft und auch gerannt bin und sie trotzdem in den Ohren geblieben sind sehe ich fürs Joggen oder andere sportliche Aktivitäten die nicht im Wasser stattfinden grundsätzlich erst mal keine Probleme, auch wenn sie jetzt nicht explizit als Sportkopfhörer beworben werden.

Mit einer UVP von 299€ sind sie im oberen Preissegment der Wireless In-Ear Kopfhörer angesiedelt, können aber dank ihrer Verarbeitung und dem guten Sound auf jeden Fall in dieser Liga mitspielen.

Sennheiser MOMENTUM True Wireless kaufen

Wir versuchen euch immer von den neusten Produkten zu berichten, dies ist natürlich mit einem enormen zeitlichen und finanziellen Aufwand verbunden. Wenn ihr Interesse an dem Produkt habt und ihr über den folgenden Link einkauft, bekommen wir einen kleinen Prozentsatz vom Shopbetreiber, für euch bleibt der Preis natürlich gleich! Vielen Dank für euren Support!

Sennheiser MOMENTUM True Wireless kaufen bei: Amazon *

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar