Aprilscherz: MSI CS75 Quikshot Gaming-Kamera vorgestellt

Am 1. April 2019 von
singleimage

MSI erweitert seine Produktpalette und bietet ab sofort auch Gaming-Kameras an. Dazu wurden heute zwei Geräte vorgestellt, die MSI CS75 Quikshot und die MSI CS75 Acrtic.
MSI hat sich mit seinen Produkten ja schon seit einiger Zeit dem Gaming verschrieben und hier ein komplettes Produktportfolio mit Notebooks, Desktops, Monitoren, Tastaturen, Mäusen und weiterem Zubehör geschaffen. Nun folgt der nächste logische Schritt und man bringt nun auch die erste Gaming-Kamera auf den Markt. Diese digitale Spiegelreflexkamera ist ein Muss für jeden waschechten Gamer, denn sie bietet nicht nur die Möglichkeit Bilder und Videos aufzunehmen, man kann auf ihr auch seine Lieblingsgames zocken. Die Entwickler bei MSI haben ihr Know-how von den damaligen Netbooks genutzt um die dafür benötigte Technik auf engstem Raum unterzubekommen.

MSI CS75 Quikshot

Dank Core Boost wird der verbaute Bildchip übertaktet um so noch mehr Performance bieten zu können. Natürlich darf auch eine entsprechende RGB-Beleuchtung bei einer Gaming-Kamera nicht fehlen und so befindet sich am Objektiv ein Mystic Light RGB Ring den ihr individuell nach euren Wünschen konfigurieren könnt. Es werden wie auch bei den Notebooks und Desktops mehrere Farbeffekte angeboten. Natürlich wird bei einer Gaming-Kamera auch kein 0815-Display verbaut, sondern ein 240Hz G-Sync Display. Und wenn man mal kein geeignetes Motiv vor die Linse bekommt kann man mit dem Analogstick der normalerweise für die Menüführung ist auch noch seine Lieblingsgames zocken. Die Kamera bietet eine Akkulaufzeit von über 10 Stunden, für All-Day-Photographing. Damit auch unterwegs nie der Speicher ausgeht kann eine M.2 SSD verbaut werden, so könnt ihr neben der Speicherkarte auch noch bis zu 2 Terabyte internen Speicher nutzen. Für gute Bilder auch bei schlechten Lichtverhältnissen gibt es auch noch einen eingebauten LED-Ring am Objektiv.

MSI CS75

MSI CS75 Arctic Sonderedition

Die MSI CS75 Arctic ist eine limitierte Sonderedition der CS75 Kamera in einem eleganten Weiß gehalten. Ansonsten verfügt sie über die gleichen Features wie normale schwarze Variante. Meiner Meinung nach sieht sie aber noch einmal deutlich besser aus und passt natürlich auch super zu eurem Gaming-Setup wenn ihr euch auch hier für weiße Hardware entschieden habt.

MSI CS75 Quikshot & MSI CS75 Arctic | Preis und Verfügbarkeit

Einen Preis und eine Verfügbarkeit wurden bisher von MSI noch nicht kommuniziert, weitere Informationen zu den Gaming-Kameras findet ihr aber hier.

Update – 2. April 2019: Zu früh gefreut, natürlich war die Gaming-Kamera nur ein Aprilscherz. Oder ist es vielleicht doch ein Produkt das ihr nutzen würdet?

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar