Gerüchteküche: Das Apple Tablet?

Am 27. Januar 2010

Auf Engadget.com sind Bilder eines Tablet PC aufgetaucht, welche angeblich das neue Apple Tablet darstellen sollen. Angeblich ist Jason Calacanis ein Beta-Tester des neuen Tablets und verrät auf seinem Twitteraccount bereits einige Features, denn sein NDA ist bereits abgelaufen. So wird es auch das iPhone OS nutzen und zwischen zwei Modi wechseln können, einmal dem normalen Modus mit einer Akkulaufzeit von 2-3 Stunden und einem Ebook-Modus mit einer besseren Akkulaufzeit. Auf der Rückseite soll sich auch noch eine Solarzelle befinden, mit dem man das Gerät aufladen kann. Zwei Kameras sind eingebaut und wie man in diesem Tweet nachlesen kann, soll es eine Gesichtserkennung geben, die je nach Gesicht verschiedene Desktops aufrufen kann, also eine Funktion wie man sie von Apple erwartet 🙂 Die Bilder sind sehr vielversprechend und sehen aus wie ein Gerät das mit einer „Schutzhülle“ geschützt wird, ähnlich wie man es von Erlkönigen kennt. Auf dem letzten Bild kann man es sehr gut erkennen. Dort soll man ja auch nicht genau erkennen können um welches Gerät es sich handelt.

In ca. 2 Stunden (19 Uhr) wissen wir mehr, denn dann beginnt in San Francisco die Apple Pressekonferenz.

Quelle <via>

Werbung
Apple iPad
Anbieter Notiz Kaufen
16GB mit WiFi Zum Anbieter
32GB mit WiFi Zum Anbieter
64GB mit WiFi Zum Anbieter
16GB mit WiFi & UMTS Zum Anbieter
32GB mit WiFi & UMTS Zum Anbieter
64GB mit WiFi & UMTS Zum Anbieter
Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Responses to “Gerüchteküche: Das Apple Tablet?”

  1. Steve sagte am 28.01.2010 um 02:29

    Da hat aber einige nicht ganz gestimmt, wie wir ja jetzt wissen. 🙂 Aber beim Aussehen hatte er recht.

  2. Steffen sagte am 28.01.2010 um 14:44

    dieser Jason hat wohl alle ein wenig verascht mit seinem „wissen“. Aber zumindest die Bilder waren echt.

Schreibe einen Kommentar