Amber – weltweite erste smarte Personal Hybrid Cloud

Am 13. September 2019 von
singleimage

Ganz nach dem Motto „Holt eure Daten zurück nach Hause“ stellte das US-Unternehmen LatticeWork mit Amber auf der IFA 2019 seine smarte Personal Hybrid Cloud vor.
Amber ist ein Hybrid aus intelligentem 1 TB-Lokalspeicher, privater Cloud, KI-basierter Datenorganisation sowie Smartphone App und integriertem Highspeed-Wifi-Router.

„Es sind einfach zu viele persönliche Daten in öffentlichen Clouds gespeichert, die sich der Kontrolle ihrer Eigentümer entziehen“

Dr. Pantas Sutardja,“ Gründer und CEO von LatticeWork.

Mit Amber hat das US-Unternehmen LatticeWork die in ihrer Form weltweite erste Personal Hybrid Cloud auf der IFA vorgestellt, um auf diesen Zustand mit einem innovativen Konzept zu antworten. Die Antwort darauf ist Amber.

amber - 2

Neben einer Intel CPU, einer gespiegelten Dual HDD, automatischen Back Ups, bietet Amber auch eine smarte Streaming-Funktion und Multi-User-Support an. Letzter ermöglicht somit nur ausgewählten Nutzern den Zugriff auf die eigenen Daten. Die Charakteristik des Öko-Systems, was Amber zugrunde liegt, sorgt für höchste Datensicherheit, erlaubt aber gleichzeitig Freunden oder Familie, auf digitale Schätze zuzugreifen, wenn gewünscht. Das Zusammenspiel aus Hardware-Device, sehr einfach zu bedienender App und der privat gehaltenen Cloud lässt private Daten also im geschlossenen Kreislauf fließen. Spannend ist vor allem, dass LatticeWork hier auch Endkonsumenten eine Technologie verfügbar macht, die bis dato nur von Unternehmen genutzt werden konnte.

amber - 1

Amber wird es in zwei Versionen geben, Amber One mit 1TB und Amber plus mit 2 TB Speicherplatz. Der Produktrelease von Amber wird in Deutschland für den kommenden Herbst erwartet, der offizielle Verkaufspreis wird zeitnah noch bekannt gegeben.

Auf der Messe konnte ich schon einen ersten Blick auf das Produkt werfen und bin gespannt wie es sich in den ersten Tests schlagen wird. Die Idee hat mir auf jeden Fall gefallen.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar