Google Pixel 4 & Google Pixel 4 XL: Technische Daten, Preis, Video und Bilder

Am 15. Oktober 2019 von
singleimage

Mit dem Google Pixel 4 und Pixel 4 XL stellt Google zwei neue Mittelklasse-Smartphones vor die mit einigen coolen Features aufwarten.

Google Pixel 4 & Pixel 4XL im ersten Hands-on Video

Für 1&1 CubeTube habe ich mir die beiden neuen Smartphones schon mal angeschaut, hier das Hands-on Video.

Google Pixel 4

Beginnen wir mit dem Display, hier bietet das Flexible OLED des Pixel 4 eine Diagonale von 5,7 Zoll im 19:9 Format mit einer Full HD+ Auflösung. Dies resultiert in einer Pixeldichte von 444 ppi. Die Bewegungen auf dem Display wirken sehr smooth, was am sog. Smooth Display liegt, welches mit bis zu 90 Hz arbeitet. Geschützt wird das Display mit Corning Gorilla Glass 5 und es ist natürlich ein Always-on Display. Anders als beim Vorgänger ist hier nun keine Notch mehr verbaut, dafür ist der obere Rahmen einfach etwas dicker und beherbergt die Frontkamera und ein Mini-Radar welches für die Gestensteuerung genutzt wird. So könnt ihr beispielsweise Anrufe stumm schalten oder bei Musik mittels einer Wischgeste die Tracks durchschalten. Das Ganze funktioniert sehr intuitiv und schnell.

Pixel 4 Back Clearly White 2

Die Frontkamera bietet 8 Megapixel und einen guten Weitwinkel der auch für Groufies geeignet ist. Und wenn wir schon mal bei der Kamera sind, auf der Rückseite befindet sich die Hauptkamera. Hierbei handelt es sich um eine Dual-Kamera mit 12,2 Megapixel Weitwinkel und 2-fach optischen Zoom mit 16 Megapixel. Beide mit optischer und elektronischer Bildstabilisierung. Was hier direkt auffällt, selbst wenn man mit digitalem Zoom arbeitet sieht das Ergebnis echt brauchbar aus. Ansonsten bietet die Kamera natürlich auch noch eine Zeitlupenaufnahme, einen Portraitmodus mit Tiefenunschärfe und auch einen Nachtmodus der gute Ergebnisse liefert.

Pixel 4 Back Oh So Orange 2

Wenn man den Kameraauslöser gedrückt hält gibt es nun keinen Burstmode für Bilder mehr, es wird stattdessen ein Video aufgenommen. Aus diesem kann man dann im Nachgang einzelne Frames exportieren, auf jeden Fall ein sehr cooles neues Feature. Auch Google Lens ist immer wieder faszinierend, denn hier werden Objekte erkannt und man bekommt mehr Informationen angezeigt, ideal für Städtetouren. Insgesamt bin ich mit der Kamera des Pixel 4 sehr zufrieden, was aber auch nicht verwunderlich ist, die  Kamera des Pixel 3 war ja auch schon top.

#madebygoogle 15. Oktober 2019 - Foto: Markus Mielek/Google LLC

Für die Leistung sorgt der flotte Qualcomm Snapdragon 855 64-bit Achtkern-SoC mit der Adreno 640 GPU. Dazu gibt es 6 GB Arbeitsspeicher und der Benutzer kann zwischen 64 GB und 128 GB Speicher wählen. Damit hat das Pixel 4 genügend Leistung für alle aktuellen Apps und Games. Der Akku bietet euch eine Kapazität von 2.800 mAh und kann mit dem mitgelieferten 18 W Netzteil schnell wieder aufgeladen werden. Es unterstützt auch kabelloses Aufladen und ist nach IP68 staubabweisend und wasserbeständig. Die Abmessungen betragen 147,1 x 68,8 x 8,2 mm und das Gewicht 162 Gramm. Von der Konnektivität her bietet das Pixel 4 WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0 LE, NFC und Google Cast. Es ist ein Dual-SIM Smartphone mit einem nanoSIM-Slot und eSIM. Dank Stereolautsprecher hat man auch unterwegs einen guten Sound und 3 Mikrofone mit Rauschunterdrückung sorgen für eine gute Sprachqualität beim Telefonieren. Das Betriebssystem ist natürlich das aktuellste Android 10 und Google gibt hier eine Garantie von 3 Jahren für Betriebssystem- und Sicherheitsupdates.

Von der Verarbeitung her bin ich sehr zufrieden, das Smartphone fühlt sich sehr hochwertig an, ich bin aber auch ein Fan von Aluminiumrahmen. Der erste Eindruck war auf jeden Fall sehr positiv und der kleine Farbakzent am Powerbutton hatte auch etwas.

Google Pixel 4 XL

Zusammen mit dem Google Pixel 4 wurde auch die größere Variante Google Pixel 4 XL vorgestellt. Hier hat Google es den Nutzern leicht gemacht, abgesehen von der Displaygröße und der Akkukapazität sind alle weiteren technischen Daten identisch zum Google Pixel 4. Das Google Pixel 4 XL bietet hier ein 6,3 Zoll flexibles OLED mit einer QHD+ Auflösung und einer Pixeldichte von 537 ppi. Der Akku hat eine Kapazität von 3.700 mAh. Die Abmessungen betragen 160,4 x 75,1 x 8,2 mm und es wiegt 193 Gramm.

Pixel 4 Back Just Black 2

Google Pixel 4 | Preis und Verfügbarkeit

Das Google Pixel 4 erhält eine UVP ab 749 Euro und das Google Pixel 4 XL wird eine UVP ab 899 Euro bekommen. Die beiden Smartphones können ab sofort im Google Store und ab morgen dann bei den Partnern 1&1, Mediamarkt, mobilcom-debitel, Telekom und Vodafone vorbestellt werden. Ab dem 24. Oktober sind sie dann verfügbar. Das Pixel 4 ist in frei Farben erhältlich (Clearly White, Just Black und Oh So Orange), das Pixel 4 XL in zwei Farben (Clearly White und Just Black).

Titelbild: Copyright: Markus Mielek GoogleLLC

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar