Philips Hue Play Gradient Lightstrip – Was wir uns schon immer gewünscht haben!

Am 3. September 2020 von
singleimage

Philips Hue / Signify hat soeben etwas vorgestellt, worauf die Fans der Marke wohl schon seit Ewigkeiten gewartet haben. Mit dem neuen Philips Hue Play Gradient Lightstrip gibt es nun endlich einen mehrfarbigen Lightstrip. Hier habe ich alle Informationen für euch und auch schon einen ersten Erfahrungsbericht, denn ich habe ihn auch schon unboxen und testen können. Wie der neue Lightstrip in Aktion aussieht, seht ihr in meinem Video.

Philips Hue Play Gradient Lightstrip Video

Keine Lust auf Text? Kein Problem! Hier mein Video zum Philips Hue Play Gradient Lightstrip in Aktion mit Unboxing.

Philips Hue Play Gradient Lightstrip

Vor fast einem Jahr habe ich hier die Philips Hue Play HDMI Sync Box getestet. Wer mein Video dazu gesehen hat, kann sich vielleicht noch an mein Setup erinnern. Dieses bestand aus einem Philips Hue Lightstrip für die obere Kante des Fernsehers und an den Seiten habe ich je eine Philips Hue Play Light Bar positioniert. Damit hatte ich schon ein recht umfangreiches Setup für die HDMI Sync Box am Start, denn man könnte ja auch einfach alles mittels Lightstrip regeln. Ich wollte aber ein wenig mehr Farbverlauf um zumindest ansatzweise an einen Philips Ambilight Fernseher heranzukommen. Natürlich gibt es auch weitere Möglichkeiten, beispielsweise mit mehreren Play Light Bars, aber das würde dann am Ende doch meine Geldbörse sprengen.

Stimmen wurden laut, Philips Hue soll doch bitte einen Lightstrip vorstellen, der über mehrere Abschnitte verfügt, die unabhängig voneinander angesteuert werden können um einen cooleren Effekt zu generieren. Die Bitten wurden erhört, denn mit dem Philips Hue Play Gradient Lightstrip kommt genau das nun auf den Markt. Der Lightstrip ist in einige Abschnitte eingeteilt, die in verschiedenen Farben leuchten können. Die Farben gehen nahtlos ineinander über und kommen, auf der Rückseite eines Fernsehers angebracht, durchaus an den Farbverlauf eines Ambilight TVs heran, auch wenn dieser vielleicht eine noch feinere Einteilung besitzt. Den meisten Nutzern wird dies aber auf jeden Fall ausreichen.

Und nun noch mal zu meinem Setup. Statt wie bisher drei Lichtquellen zu nutzen, kann ich nun einfach den Play Gradient Lightstrip einsetzen, was am Ende auch für ein deutlich cleaneres Setup sorgt. Für die Play Light Bars hätte ich dann übrigens auch noch Verwendung, wenn ihr euch einmal mein Video zum neuen Lightstrip anschaut, hier wurden auch zwei Play Light Bars links und rechts auf dem Boden platziert um den Effekt noch zu vergrößern und ich muss sagen, es sieht verdammt gut aus. Natürlich wurden auch noch weitere Lampen im Raum in das Setup integriert, das ist eben der Vorteil an der Play HDMI Sync Box, man kann sich hier auf jeden Fall gut austoben wenn man viele Philips Hue Lampen hat.

Philips Hue Play Gradient Lightstrip - 1

Der neue Lightstrip wird in drei Größen auf den Markt kommen, somit sollte für die meisten Fernseher auch die passende Größe verfügbar sein. Um den Play Gradient Lightstrip anzusteuern benötigt ihr übrigens auch eine Philips Hue Bridge, diese ist nicht im Lieferumfang enthalten, die meisten Philips Hue Nutzer werden aber sicherlich bereits eine im Einsatz haben. Was die Software angeht könnt ihr hier entweder die Philips Hue Sync Desktop für PC oder Mac nutzen oder eine Philips Hue Play HDMI Sync Box in Verbindung mit der Philips Hue Sync Mobile App.

Philips Hue Play Gradient Lightstrip Preis und Verfügbarkeit

Ein wenig müssen wir uns hier leider noch gedulden, denn der Philips Hue Play Gradient Lightstrip wird erst ab dem 6. Oktober 2020 erhältlich sein.

Hue Play Gradient Lightstrip - 9

Es wird in folgenden Größen auf den Markt kommen und zu folgenden Preisen (UVP):

55 Zoll (passend für 55 – 60 Zoll) – 179,99 Euro

65 Zoll (passend für 65 – 70 Zoll) – 199,99 Euro

75 Zoll (passend für 75 – 85 Zoll) – 229,99 Euro

Philips Hue Play Gradient Lightstrip kaufen:: Media Markt *

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Philips Hue Play Gradient Lightstrip – Was wir uns schon immer gewünscht haben!”

  1. YIlYIl sagte am 03.09.2020 um 09:54

    Cool, vielen Dank. Wird gekauft!

Schreibe einen Kommentar