ASUS ROG Phone 6 Serie vorgestellt (+ Hands-on Video)

Am 6. Juli 2022 von
singleimage

ASUS stellt mit der ROG Phone 6 Serie seine neuen Gaming-Smartphones vor, die unter anderem mit einem Snapdragon 8+ Gen 1 ausgestattet sind, dem aktuell schnellsten SoC von Qualcomm. Welche weiteren Vorteile es mit sich bringt erfahrt ihr in diesem Artikel.

Wer es nicht weiß, ROG steht für Republic of Gamers und das ist die Gamingsparte von ASUS. Und das ROG Phone ist schon seit einigen Jahren DAS Gaming Smartphone. In diesem Video schaue ich mir das neue ASUS ROG Phone 6 Pro an, mit kleinem Farbdisplay auf der Rückseite. Ausserdem habe ich auch etwas Gamingzubehör am Start das wir uns in diesem Video natürlich auch einmal anschauen werden.

ROG Phone 6 Pro | Unboxing

Fangen wir mal mit der Verpackung an, cooler geht es glaube ich nicht. Hier ist selbst die Packung ein Hingucker und kann sicher auch als Dekoelement im Zimmer platziert werden. Ganz großes Lob an die Designer, das gefällt mir schon sehr gut! Im Lieferumfang ist hier neben dem Phone auch das Ladekabel und das 65 Watt Netzteil.

ROG Phone 6 Pro 5

ROG Phone 6 Pro | Display

Nun aber zum Smartphone und hier beginnen wir mit dem Display. Es hat ein großes 6,78 Zoll AMOLED mit einer Auflösung von 2.448 x 1.080 Pixel. Was für Gamer natürlich interessant ist, 165 Hz Bildwiederholrate und 1ms Reaktionszeit. Oben rechts befindet sich dann auch noch die 12 Megapixel Frontkamera.

ROG Phone 6 Pro 4ROG Phone 6 Pro | Leistung

Für die Leistung sorgt der Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1 mit Adreno 730 GPU. Das ist der derzeit schnellste SoC von Qualcomm, ihr müsst euch also keine Sorgen machen dass das ROG Phone 6 Pro nicht mit euren Apps und Games klarkommt 🙂 Im 3DMark Wild Life Extreme erreicht das Phone 2.779 Punkte, damit liegt es deutlich über dem iPhone 13 mit 2.227 Punkten und dem Samsung Galaxy S22 mit 2.621 Punkten. Für das System gibt es dann auch noch 18 GB LPDDR5 Arbeitsspeicher und für den Benutzer 512 GB UFS 3.1 Speicher. Das sollte für so einige Games ausreichen und es muss auch ausreichen, denn es steht kein microSD-Kartenleser bereit um den Speicher zu erweitern. Aber seien wir mal ehrlich, 512 GB reicht für 99% der Benutzer vollkommen aus.

ROG Phone 6 Pro 3

ROG Phone 6 Pro | Kamera

Natürlich ist auch ein ordentliches Kamerasystem auf der Rückseite verbaut. Drei Kameras stehen bereit. Die 50 Megapixel Hauptkamera mit Sony IMX766 Sensor und einer Blende von f/1.9. Dazu eine 13 Megapixel Ultraweitwinkel-Kamera die natürlich dafür sorgt dass ihr noch mal ordentlich mehr aufs Bild bekommt.

Und zu guter Letzt auch noch ein 5 Megapixel Makro, diese liefert zwar gute Bilder, aber ich hätte es mir dann doch gewünscht dass man noch näher an das Objekt herankann. Man muss hier 4-6cm Abstand halten, da kenne ich bessere Makros die noch eine bessere Vergrößerung bieten.

ROG Phone 6 Pro Foto 11

Von den Bildern her bin ich allerdings zufrieden, hier auch Nachtaufnahmen die ich in Frankfurt gemacht habe, die sind auch schön geworden.

Videos können hier mit bis zu 8K aufgenommen werden und ASUS hat hier eine gute Stabilisierung die man dazuschalten kann, wie ihr im Video sehen könnt, wackel ich schon ganz ordentlich am Phone und das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen von der Stabilisierung. Das hat mir sehr gut gefallen.

ROG Phone 6 Pro | Gaming und Zubehör

Zocken wir mal eine Runde. Die Besonderheit an dem Phone ist natürlich nicht nur das hier ordentlich Leistung vorhanden ist, sondern auch dass ASUS hier an ein paar coole Features gedacht hat wie z.B. die AirTrigger 6 Ultraschalltasten die als Schultertasten dienen. Das sorgt dafür dass man beim Zocken weniger auf das Display tippen müsst, was ich schöner finde da man sich so nicht die Sicht versperrt.

ROG Phone 6 Pro AirTrigger

Wer es aber wirklich ernst meint mit dem Zocken greift zum Kunai Gamepad das wir ja schon von vorherigen Versionen kennen. Damit hat man dann einen Gamecontroller mit dem man seine Lieblingsgames zocken kann. Entweder normal als kabelloses Gamepad und dank der speziellen Halterung kann man das Smartphone auch einspannen und als Handheld nutzen. So macht mobiles Zocken auf jeden Fall noch mehr Spaß.

Auch gibt es wieder den AeroActive Cooler, der das Smartphone dank eines Lüfters aktiv herunterkühlt und dank Kickstand auch als Standfuß dienen kann um das Smartphone aufzustellen. Das ist dann nützlich wenn man das Kunai Gamepad kabellos mit dem ROG Phone verbunden hat.

ROG Phone 6 Pro 1

Natürlich darf auch viel RGB nicht fehlen, beim Kunai Gamepad und auch beim AeroActive Cooler. Für Gamer gibt es dann noch die Game Engine die während des Zockens aufgerufen werden kann und einige nützliche Features und Shortcuts bereithält. Leider ist der neue AeroActive Cooler 6 nicht im Lieferumfang. Er wird für 89,99€ im ASUS Shop verkauft. Das ist auf jeden Fall ein happiger Preis wenn ihr mich fragt. Auch das ROG Kunai 3 Gamepad ist mit 119,99€ kein Schnäppchen, macht aber definitiv eine Menge Spaß wenn man regelmäßig und oft mit dem Smartphone zocken will.

Das ROG Phone 6 Pro hat aber auch noch eine weitere Besonderheit die es vom ROG Phone 6 unterscheidet und zwar das Farbdisplay auf der Rückseite. Es dient entweder als Hingucker mit coolen Animationen, oder auch um euch als Nutzer ein paar nützliche Infos zu bieten, wie z.B. Akkustand, Benachrichtigungen etc. auf jeden Fall sehr cool und ein schönes Alleinstellungsmerkmal für das ROG Phone 6 Pro.

Der verbaute Akku hat eine Kapazität von 6.000mAh und bringt euch damit auch gut durch den Tag, kann aber auch noch mit 65 Watt schnell geladen werden. Das Hypercharge-Netzteil ist auch im Lieferumfang enthalten. Das Betriebssystem ist hier übrigens Android 12 zusammen mit der eigenen Benutzeroberfläche die natürlich im Gaminglook daherkommt.

ROG Phone 6 | Preise und Verfügbarkeit

Das ROG Phone 6 in der 12GB RAM & 256GB Speicher Version ist ab dem 05.07. in den Farben Phantom Black und Storm White im ASUS Online Shop und bei ausgewählten Partnern für 999,- EUR vorbestellbar.

Das ROG Phone 6 in der 16GB RAM & 512 GB Speicher Version ist ab dem 05.07. in den Farben Phantom Black und Storm White im ASUS Online Shop und bei ausgewählten Partnern für 1.149,- EUR vorbestellbar.

Das ROG Phone 6 Pro mit 18GB RAM & 512 GB Speicher ist ab dem 01.08. in der Farbe Storm White im ASUS Online Shop und bei ausgewählten Partnern für 1.299,- EUR vorbestellbar.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar